Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

„Die Familie Quincke und ihre starken Frauen“ – Vortag im VHS-Seniorenkreis Hennen

Um Frauen in der Iserlohner Geschichte geht es beim nächsten VHS-Seniorenkreis Hennen am Montag, 5. Dezember. In ihrem Vortrag stellt Stadtführerin Marlis Gorki zwei Frauen aus der Familie Quincke vom Hotel Ratshof am Alten Rathausplatz vor.

Der VHS-Seniorenkreis unter der Leitung von Hildegard Dettmer trifft sich um 15 Uhr (bis 16.30 Uhr) im Evangelischen Gemeindehaus Hennen (Auf der Palmisse 5). Der Eintritt kostet drei Euro und ist vor Ort bei der Anmeldung zu entrichten.