Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Weihnachtskonzert in der Musikschul-Zweigstelle Letmathe

Zu ihrem diesjährigen Weihnachtskonzert lädt die Musikschule am Sonntag, 4. Dezember, um 17 Uhr in den Konzertsaal im 2. Stock der „Trillingschen Villa“ (Zweigstelle Letmathe, Von-der-Kuhlen-Straße 14) ein.

In weihnachtlicher Atmosphäre spielen Musikschülerinnen und -schüler Werke für Violine, Querflöte, Klarinette, Saxophon und Klavier aus den Instrumentalklassen Anna Hendriksen, Noriko Kirch, Edyta Pietrasch-Szyszko, Ronja Schröder, Aita Sibul und Lucia von Zadow. Das Programm reicht von klassischen Weihnachtsliedern der Jüngsten bis zu den kammermusikalischen Höhepunkten des Querflötenquartetts oder dem berühmten Pachelbel-Kanon für Streicherensemble.

Der Eintritt ist frei.