Bunte Holzwürfel mit dem Wort "Events"

Das MitSingDing

Alle singen hit!

Kurzinfo:

Stefan Nussbaum. Gesang und Gitarre

Schönsänger, Gernsänger, Herdensänger, Unter-der-Dusche-Sänger treffen sich "am Schlagerfeuer" zur MitSingDing-Premiere im Parktheater Iserlohn und singen mit allen alles. Chart-Hits, Gassenhauer, Schlager, Evergreens - zusammen erobern sie sich Lieder von A wie Anita bis Z wie Zombie. Stefan Nussbaum singt und spielt Gitarre, der Beamer wirft die Texte an die Wand und die Stimmung kommt von ganz allein, denn: alle singen hit!

Stefan Nussbaum begann früh zu pfeifen und zu singen, erhielt sein erstes Instrument im Alter von 4 Jahren, fand erst mit 15 Jahren zur Gitarre und übte dann um so intensiver, studierte Gitarre an der "Hochschule für Musik Detmold", Abtlg. Dortmund, bildete nebenbei seine Stimme aus, ist mit eigenem Musik-Comedy-Programm unterwegs, wirkt mit im Ensemble Emscherblut als Schauspieler und Musiker, freute sich über den 1. Geburtstag des MitSingDings im Januar 2016 und natürlich auf viele weitere MitSingDinger.

Pressestimmen:
Ganz besonders heizten Lieder wie "Im Wagen vor mir" oder "Moskau" von Dschingis Khan die Stimmung an. Der Queue-Chor teilte sich in zwei Parteien, in einen Frauen- und Männer-Chor. Die sangen dann gegeneinander. Erst die Männer: "Im Wagen vor mir fährt ein junges Mädchen." Dann die Frauen: "Was will der blöde Kerl da hinter mir nur." Das sorgte für viel Gelächter. Gute Gesangslaune war von Beginn an da, keine Spur von einer mühsamen Aufwärmphase. "Das gemeinsame Singen setzt viel Positives frei. In der Gemeinschaft fallen die Hemmungen. Ich finde das sehr schön", meinte Teilnehmer Gerd Lehnert. Großer Fan des Rudelsingens ist die Frauen-Wandergruppe "Waldfeen". Das "MitSingDing" war bereits ihre dritte Rudelgesangsteilnahme. "Mir gefällt das hier bislang am besten. Das ist hier eine gute Mischung der Altersgruppen", lobte Waldfee Sabine Seeber. Mit neuen Songs aus seinem riesigen Fundus entzündete Nussbaum, nein, keine Kerzen, sondern aufs Neue sein "Schlagerfeuer" in der KulturSchmiede. Alle Sanges-Lustigen, Rhythmustapper, Stimmgewaltigen, Klatschwütigen waren wie immer herzlich eingeladen, mitzutun.


Termine

Donnerstag, 18.05.2017 20:00 Uhr

Preise

Preisstufe 111,00 €


Vorverkaufsstellen:

Stadtinformation Iserlohn
Bahnhofsplatz 2
58636 Iserlohn

Öffnungszeiten:           
Mo, Di, Mi und Fr        10 bis 17 Uhr
Do                            10 bis 18 Uhr
Sa                            10 bis 13 Uhr

Telefon: 02371/217-1819

Veranstalter

Kulturbüro Iserlohn
Theodor-Heuss-Ring 24
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1819
Telefax: 02371/217-1914
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Parktheater Iserlohn
Alexanderhöhe
58644 Iserlohn

Telefon: 0 23 71 / 2 17 - 18 19
Telefax: 0 23 71 / 2 17 - 18 22
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierefreiheit:

Stellplätze, Aufzug, Zugang mit Rollstuhl, Behinderten-WC




Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...