Meisterkurs für Violine "Akiko Suwanai"

Akiko Suwanai im Internationalen Meisterkurs 2011 mit einem Meisterstudenten.
Akiko Suwanai im Internationalen Meisterkurs 2011 mit einem Meisterstudenten.
Die Teilnehmer des Internationalen Meisterkurses für Violine Akiko Suwanai 2011.
Die Teilnehmer des Internationalen Meisterkurses für Violine Akiko Suwanai 2011.

11. - 14. Oktober 2011, Musikschule Iserlohn, Gartenstraße 39 

14. Oktober 2010, 20.00 Uhr: Konzert der Meisterstudenten (Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei)

Klavierbegleitung im Meisterkurs: Lydia Neitzel

Akiko Suwanai gab einen internationalen Meisterkurs für Violine während der Internationalen Herbsttage für Musik Iserlohn 2011. Die Unterrichtsstunden begannen am Mittwoch, 12.10.2011 und endeten am Freitag, 14.10.2011. Der Kurs endete mit dem traditionellen "Konzert der Meisterstudenten" am Freitag, 14.10.2011.

Für aktive Teilnehmer fand der Unterricht vormittags und nachmittags im Einzelunterricht vor der Gruppe statt, bzw. nach Maßgabe der Gastkünstlerin. Eine Passive Teilnahme als Zuhörer war während des ganzen Meisterkurses möglich (begrenzte Anzahl).

Der Kurs richtete sich an Studenten, Berufsmusiker oder fortgeschrittene junge Musiker, die eine musikalische Laufbahn anstreben. Der Kurs schloss den Besuch des Auftaktkonzertes und des Festlichen Abschlusskonzertes ein. Die Kursgebühr betrug 140 Euro für aktive Teilnehmer bzw. 40 Euro für passive Teilnehmer. Nicht enthalten sind Kosten für Unterkunft und Verpflegung.

Der Meisterkurs fand in der Musikschule der Stadt Iserlohn statt, zu Fuß 15 Minuten vom "Parktheater" und 5 Minuten von der Fußgängerzone mit Geschäften, Restaurants etc. entfernt.

Das Bild zeigt das Logo der "Herbsttage für Musik"