Internationale Herbsttage für Musik - Das Festival 2012

Anthony und Joseph Paratore
Anthony und Joseph Paratore

ANTHONY und JOSEPH PARATORE - Klavier

"Wenn die beiden beginnen, fängt Übereinstimmungshexerei an. Dass es so etwas überhaupt gibt, eine so selbstverständliche vollkommene Gleichheit des Phrasierens, Atmens, Trillerns, Mit- und Durch- und Übereinanderspielens..." (Joachim Kaiser).
Anthony und Joseph Paratore waren Gastkünstler des Festivals 2012 in Iserlohn.

Schon im Jahr 2006 waren sie umjubelte Gastkünstler des Festivals und begeisterten mit dem Konzert für 2 Klaviere von F. Poulenc und dem "Karneval der Tiere" von C. Saint-Saens.

Philharmonisches Orchester Hagen
Philharmonisches Orchester Hagen

Philharmonisches Orchester Hagen 

Zum wiederholten Mal beim Festival unter Leitung des Hagener Generalmusikdirektors Florian Ludwig.

Florian Ludwig
Florian Ludwig

FLORIAN LUDWIG - Dirigent

Seit Sommer 2008 im Amt als neuer Generalmusikdirektor in Hagen, hat Florian Ludwig schon beachtliche Akzente gesetzt. 2012 drückte der agile Maestro in Iserlohn bereits zum vierten Mal dem Festlichen Abschlusskonzert der "Internationalen Herbsttage für Musik" seinen Stempel auf.