Das Bild zeigt das Motto der Parktheater-Spielzeit 2017/2018

Das umfangreiche Aboprogramm wird durch zahreiche weitere Veranstaltungen und Veranstaltungsreihen ergänzt:

Im Rahmen der Reihe „Kultur und kulinarische Genüsse“ erwartet das Kulturbüro Iserlohn Joe Bausch, einem breiten Publikum als Gerichtsmediziner im Tatort – Köln, als prominenter Teilnehmer in Talkshows  und als Autor des Spiegelbestseller „Knast“ bekannt, zu den beliebten „Tischgesprächen“ im Hotel Restaurant Neuhaus in Lössel. Im Gespräch mit IKZ-Chefredakteur Thomas Reunert können die Gäste, umrahmt von einem Vier-Gang-Menü vom Neuhaus-Küchenteam, einen besonderen Abend in einzigartiger, fast privater, Atmosphäre genießen. Tischgespräche

Hier lesen Sie mehr.

In der kommenden Spielzeit SCHWERELOS 2017/18 geht das hochkarätig besetzte Iserlohner Literaturprogramm „Starke Worte” mit den Künstlern, Schauspielern und Regisseuren Ben Becker, Joachim Król, Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl, Dominique Horwitz und Tobi Katze in die nächste Runde.

Hier lesen Sie mehr.

Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Südstraße / Alexanderhöhe
58644 Iserlohn


Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe/Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan