Das Bild zeigt das Logo der Parktheater-Spielzeit

Spielplan Kulturbüro und Parktheater Iserlohn

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Montag, 21.01.2019 11:00 Uhr
Rico, Oskar und die Tieferschatten

Für Kinder ab 8 Jahren

Familienstück nach dem Roman von Andreas Steinhöfel
Stückdauer: ca. 100 Minuten inkl. Pause
Junges Theater Bonn

Footloose / © Anja Beutler

Dienstag, 22.01.2019 20:00 Uhr
Footloose

Zum 20-jährigen Jubiläum tourt das Erfolgsmusical vom Broadway erstmals durch Deutschland.
London West End Musical Company in Zusammenarbeit mit Seberg Showproduction

Mittwoch, 23.01.2019 19:00 Uhr
Martin Rütter Spezial

Ein Iserlohn-Spezial mit dem Hundeprofi im Parktheater Iserlohn

Freitag, 25.01.2019 20:00 Uhr
Frau Müller muss weg

Schauspiel von Lutz Hübner
Regie: Wolfgang Ehrlich
Eine Inszenierung des Schauspielensemble Iserlohn e. V.

Im Sommer wohnt er unten ©Joachim Hiltmann

Samstag, 26.01.2019 20:00 Uhr
Im Sommer wohnt er unten

Tourneepremiere

Komödie nach dem gleichnamigen Film von Tom Sommerlatte
Mit René Steinke, Lara Marian, Fabian Harloff, Jana Klinge
Regie: Martin Woelffer
Komödie am Kurfürstendamm, Berlin

Samstag, 26.01.2019 20:00 Uhr
Frau Müller muss weg

Schauspiel von Lutz Hübner
Regie: Wolfgang Ehrlich
Eine Inszenierung des Schauspielensemble Iserlohn e. V.

Räuber Hotzenplotz

Sonntag, 27.01.2019 15:00 Uhr
Der Räuber Hotzenplotz

Für Kinder ab 5 Jahren

Familienstück mit viel Musik nach dem Roman von Ottfried Preußler
Stückdauer: ca. 90 Minuten inkl. Pause
Junges Theater Bonn

©Peter Heller

Sonntag, 27.01.2019 18:00 Uhr
Korczak und die Kinder

Zum 74. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz gedenkt die Welt am 27. Januar 2019 an eines der finsteren Kapitel des nationalsozialistischen Terrors in Europa.

Sonntag, 27.01.2019 19:00 Uhr
Frau Müller muss weg

Schauspiel von Lutz Hübner
Regie: Wolfgang Ehrlich
Eine Inszenierung des Schauspielensemble Iserlohn e. V.

Räuber Hotzenplotz

Montag, 28.01.2019 11:00 Uhr
Der Räuber Hotzenplotz

Für Kinder ab 5 Jahren

Familienstück mit viel Musik nach dem Roman von Ottfried Preußler
Stückdauer: ca. 90 Minuten inkl. Pause
Junges Theater Bonn

TAO-Drum Heart / © TAO Entertainment Ltd

Mittwoch, 30.01.2019 20:00 Uhr
TAO - Drum Heart

Mystischer Sound, unbändiger Rhythmus und der Herzschlag japanischer
Kampfkunst. Über sieben Millionen Zuschauer in 24 Ländern und 500 Städten wusste „TAO” bereits zu begeistern.

2019 kommen die japanischen Samurai der Trommelkunst mit ihrer neuesten Show „Drum Heart” wieder nach Europa.

Habbe & Meik

Freitag, 01.02.2019 20:00 Uhr
Habbe & Meik

The Best - Maskentheater

• 2018 Kleinkunstpreis Baden-Württemberg


• 1987 Wilhelmshavener Knurrhahn


• 1990 Buxtehuder Kleinkunstigel

Freitag, 01.02.2019 20:00 Uhr
Frau Müller muss weg

Schauspiel von Lutz Hübner
Regie: Wolfgang Ehrlich
Eine Inszenierung des Schauspielensemble Iserlohn e. V.

Samstag, 02.02.2019 20:00 Uhr
TAO - Drum Heart

Neuer Aufführungstermin: 30. Januar 2019

Samstag, 02.02.2019 20:00 Uhr
Frau Müller muss weg

Schauspiel von Lutz Hübner
Regie: Wolfgang Ehrlich
Eine Inszenierung des Schauspielensemble Iserlohn e. V.

Sonntag, 03.02.2019 19:00 Uhr
Frau Müller muss weg

Schauspiel von Lutz Hübner
Regie: Wolfgang Ehrlich
Eine Inszenierung des Schauspielensemble Iserlohn e. V.

Giora Feidman

Sonntag, 03.02.2019 19:00 Uhr
Giora Feidman

Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg
Leitung: Juri Gilbo

„Long live Giora, his clarinet and his Soul Music! He bridges many gaps - generational, cultural and social, and he does it with consummate artistry.“
Leonard Bernstein

Montag, 04.02.2019 11:00 Uhr
Kriegerin

Diese Veranstaltung findet leider nicht statt!!

Heilig Abend / © Gio Löwe

Dienstag, 05.02.2019 20:00 Uhr
Heilig Abend

Schauspiel von Daniel Kehlmann (Autor von „Die Vermessung der Welt“)
Mit Jacqueline Macaulay, Wanja Mues
Euro-Studio Landgraf

Samstag, 09.02.2019 20:00 Uhr
Herman van Veen

Neues Programm „Neue Saiten“

© Michael Kleinrensing

Sonntag, 10.02.2019 bis Sonntag, 07.04.2019 Ausstellung: Uwe Nickel: „Lebensbühne“

„Bei Uwe Nickel ist es nicht Willkür, denn er arbeitet mit dem Erlebten, er lässt es reifen, am Anfang steht die Idee, am Ende ist die Wirklichkeit.
Aus den Bildern Uwe Nickels sprechen die Emotionen. In allen Werken wird das erlebnisreiche Leben spürbar, das der Künstler geführt hat."


Aus: Uwe Nickel „Mitten im Leben“,
Vorwort: Dr. Elisabeth May, Osthaus Museum Hagen

Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Alexanderhöhe 3
58644 Iserlohn


Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe 3 / Anfahrt über Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan
AGB und Datenschutzerklärung

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Veranstaltungen Gesamtübersicht "good vibrations"

PDF herunterladen

Abonnements:

Spielen Sie mit und nutzen Sie alle Abo-Vorteile von Anfang an!
Sehen Sie selbst...