Das Bild zeigt das Motto der Parktheater-Spielzeit 2017/2018

Spielplan Kulturbüro und Parktheater Iserlohn

Schlag auf Schlag

© Sebastian Niehoff

MusiKabaretTalk - Die Radioshow in Kooperation mit WDR 5

Kurzinfo:

In Iserlohn begrüßt Axel Naumer, Moderator der Radioshow Schlag auf Schlag seinen Gast Bodo Wartke der neben dem Schlag-auf-Schlag-Stammteam Thomas C. Breuer, Christine Prayon, Nina Wurman, Jean-Michel Räber und dem Jazz-Quartett „Schlag auf Schlag“ auf der Bühne stehen wird. Neben den Auftritten von Bodo Wartke nehmen an diesem Abend Gespräche mit Moderator Axel Naumer über sein „Leben und Werk“ eine große Rolle ein. Auch die Tatsache, dass die Show am Wahlabend steigt, wird genutzt: Ganz aktuell mit dabei ist mit Antonia von Romatowski eine der bundesweit besten Merkel-Parodistinnen (und Wagenknecht, von der Leyen, Petry).

Seit Januar 2007 produziert die Radiobühne im Auftrag von WDR 5 die Radio-Show Schlag auf Schlag mit Kabarett, Live-Musik, spannenden Talkrunden, skurrilen O-Tönen und einem atemberaubenden Live-Hörspiel. Rund um die Gäste präsentiert Gastgeber Axel Naumer eine Show voller Überraschungen und tiefschürfenden, vergnüglichen, harten, aber fairen, komplett abgefahrenen und "Jetzt-mal-unter-uns"-Gesprächen. "Schlag auf Schlag" ist Satire, Comedy, Kleinkunst, Musik und die Verbeugung vor den Golden Days of Radio. Alles wird live gesprochen und vorgelesen, es gibt eine Geräuschemacherin und der Abend wird von einem exzellenten Jazz-Quartett ergänzt, das jeden Musikwunsch des Gastes erfüllt und als Begleitband für seine Stücke zur Verfügung steht. Zum Stammteam gehören die Kabarettisten Christine Prayon und Thomas C. Breuer. Der Hauptfokus der einzelnen Veranstaltungen liegt auf dem jeweiligen Gast, der im Parktheater Iserlohn Bodo Wartke sein wird. Neben dessen eigenen Auftritten nehmen die Gespräche mit Moderator Axel Naumer über "Leben und Werk" des Gastes eine große Rolle ein: diese Gespräche sind verschmitzt, verspielt, bieten aber auch Platz für ernste Themen. Höhepunkt der Show ist das speziell für den Gast geschriebene Live-Hörspiel.

Pressestimmen:
"Polit-Satire, Live-Hörspiel, Kabarett-Show: Der Name "Schlag auf Schlag" war eindeutig Programm. Im fliegenden Wechsel kamen Geräuschmacherin Nina Wurman, Christine Prayon (bekannt aus den Satire-Formaten "heute-show" und "Die Anstalt"), Jean-Michel Räber und Radiomacher Thomas C. Breuer auf die Bühne. Das Publikum kam aus dem Lachen nicht mehr heraus. Zwischen den Talks und dem legendären Live-Hörspiel, das nicht am Stück, sondern in Episoden präsentiert wurde, sorgte das "Schlag-auf-Schlag"-Showorchester für jazzigen Sound." Siegerlandkurier


Termine

Sonntag, 24.09.2017 19:00 - 22:00 Uhr

Preise

Preisstufe 125,00 €

Der Vorverkauf hat bereits begonnen.



Vorverkaufsstellen:

Stadtinformation Iserlohn
Bahnhofsplatz 2
58636 Iserlohn

Öffnungszeiten:          
Mo, Di, Mi und Fr        10 bis 17 Uhr
Do                            10 bis 18 Uhr
Sa                            10 bis 13 Uhr

Die Kasse im Parktheater Iserlohn öffnet jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Telefon: 02371/217-1819

Veranstalter

Kulturbüro Iserlohn
Theodor-Heuss-Ring 24
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1819
Telefax: 02371/217-1914
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters

Kulturpartner WDR 5. Mit freundlicher Unterstützung von der Märkischen Bank eG und präsentiert vom Iserlohner Kreisanzeiger und dem Westfälischen Rundfunk.



Veranstaltungsort

Parktheater Iserlohn
Alexanderhöhe
58644 Iserlohn

Telefon: 0 23 71 / 2 17 - 18 19
Telefax: 0 23 71 / 2 17 - 18 22
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierefreiheit:

Stellplätze, Aufzug, Zugang mit Rollstuhl, Behinderten-WC




Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Südstraße / Alexanderhöhe
58644 Iserlohn


Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe/Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Veranstaltungen Gesamtübersicht "Zeichen setzen!" 2016/2017

PDF herunterladen

Abonnements:

Spielen Sie mit und nutzen Sie alle Abo-Vorteile von Anfang an!
Sehen Sie selbst...