Das Bild zeigt das Motto der Parktheater-Spielzeit 2017/2018

Spielplan Kulturbüro und Parktheater Iserlohn

Komödie für Geister

Plakat
Plakat "Komödie für Geister"

eine unwahrscheinliche Komödie von Noël Coward

Kurzinfo:

Komödie für Geister

eine unwahrscheinliche Komödie von Noël Coward

Regie: Uta Preuße

Eine Inszenierung des Schauspielensemble Iserlohn e. V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Iserlohn

Um Material für seinen neuen Roman zu bekommen, lädt der Schriftsteller Charles Condomine die Spiritistin Madame Arcati zu sich ein. Bei der daraufhin stattfindenden Sitzung glaubt niemand der Anwesenden an die übersinnlichen Fähigkeiten der Spiritistin. Tatsächlich nimmt sie aber mit Charles' vor Jahren verstorbener, erster Ehefrau Elvira Kontakt auf, die auch prompt erscheint. Die besondere Komik der Situation liegt in der Tatsache, dass nur Charles den Geist sehen kann, woraufhin ihn seine jetzige Frau Ruth für vollkommen übergeschnappt hält. Nun will Elvira nach ihrem Erscheinen nicht wieder verschwinden. Um für immer an Charles Seite sein zu können, ist ihr jedes Mittel Recht. Ein Unternehmen mit fatalen Folgen…

Diese Geisterkomödie ist das wohl berühmteste Stück von Noël Coward - ein amüsantes Spiel um Wahrnehmung und Eifersucht bis weit über den Tod hinaus.

Ein wirklicher Neuerer war Noël Coward nie, und er wollte es auch nicht sein. Er war immer ein Autor, der das Publikum umwarb, nicht die Kritiker; der auf die Konventionen des Genre vertraute, auf die Blaupausen und Strickmuster des populären Theaters. Und genau diese Eigenschaften und Eigenarten (oder sollte man sagen: Vorzüge?) sind es, die nun seine Renaissance bewirken. London hat ihn wieder entdeckt! Die Londoner Theater spielen wieder Noël Coward wie auf dem Höhepunkt seiner Karriere! Iserlohn sollte da nicht nachstehen...


Termine

Freitag, 15.09.2017 20:00 Uhr

Weitere Termine anzeigen

Samstag, 16.09.201720:00 Uhr
Sonntag, 17.09.201720:00 Uhr
Freitag, 22.09.201720:00 Uhr
Samstag, 23.09.201720:00 Uhr
Sonntag, 24.09.201720:00 Uhr

Preise

Normal12,00 €
ermäßigt*8,00 €

*nur für Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwillige und FSJler sowie Leistungsempfänger im Sinne des SGB II bei Vorlage des entsprechenden Ausweises


Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Vorverkaufsstellen:

Stadtinformation Iserlohn
Bahnhofsplatz 2
58644 Iserlohn

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: 10 - 17 Uhr
Donnerstag: 10 - 18 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr

Telefon: 02371/217-1819

Veranstalter

Schauspielensemble Iserlohn e. V.
Matthias Hay
Hönnetalstraße 290
58675 Hemer

Telefon: 02372/964956
Telefax: 02372/964958
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Studio des Parktheaters
Alexanderhöhe
58644 Iserlohn



Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Südstraße / Alexanderhöhe
58644 Iserlohn


Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe/Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Veranstaltungen Gesamtübersicht "Zeichen setzen!" 2016/2017

PDF herunterladen

Abonnements:

Spielen Sie mit und nutzen Sie alle Abo-Vorteile von Anfang an!
Sehen Sie selbst...