Veranstaltungskalender der Volkshochschule Iserlohn

Paderborn pur

©Goodpics/fotolia

Paderborn ist reich an Sehenswürdigkeiten. Die Stadt war im Mittelalter ein bevorzugter Aufenthaltsort von Königen und Kaisern. Zwei königliche Pfalzen wurden hier bei Ausgrabungen entdeckt. Die ältere stammt aus der Zeit Karls des Großen. Von der jüngeren waren so viele Mauerteile gut erhalten, dass sie unter Einbeziehung der alten Mauern neu errichtet werden konnte. Im Vergleich mit der karolingischen Anlage werden Wandel und Kontinuität im Wohnen und Repräsentieren der Könige im Mittelalter deutlich.
Paderborn ist ebenfalls für seinen romanisch-gotischen Dom bekannt. Er ist in der bestehenden Form im Wesentlichen eine Schöpfung des 13. Jahrhunderts, wobei Teile der Vorgängerbauten aus dem 11. und 12. Jahrhundert in das Nachfolgebauwerk einbezogen wurden.
Abgerundet wird die Exkursion durch den Besuch des barocken Schlossgartens von Schloss Neuhaus. Sollten die Wetterverhältnisse einen Besuch des Gartens nicht zulassen, wird die im Stil der Weserrenaissance errichtete Wewelsburg besichtigt.

Treffpunkt 8 Uhr Bussteig, Rahmenstraße


Termine

Samstag, 23.09.2017 08:00 - 19:00 Uhr

Preise

Preisstufe 154,00 €

keine Ermäßigung


Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Veranstalter

Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof
VHS-Anmeldung
Bahnhofsplatz 2
58644 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1943
Telefax: 02371/217-4414
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Treffpunkt: Stadtbahnhof, Bussteig
Rahmenstraße
58644 Iserlohn



Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...