Das Bild zeigt einen Mann mit einem Blindenhund.
Verleihung des „Stefan-Haacke-Preis“ im Varnhagenhaus (v.l.): Der stellvertretende Bürgermeister Thorsten Schick, Preisträgerin Irmhild Schröer sowie Peter Martin, Vorsitzender des Beirates für

„Stefan-Haacke-Preis“ des Beirates für Menschen mit Behinderung verliehen

Am 3. April 2016 wurde im Rahmen einer Feierstunde im Varnhagenhaus der diesjährige „Stefan-Haacke-Preis“ des Beirates für Menschen mit Behinderung an Irmhild Schröer verliehen. Weiterlesen

Das Bild zeigt Freddy Klahold, stellvertretender Vorsitzender des Beirates für Menschen mit Behinderung, Sabine Loosen, Leiterin des Bereiches Soziales der Stadt Iserlohn, Beiratsvorsitzender Peter Martin und Mitglied Alexander Platte.

Flyer "Behindertenfreundliche Gastronomie in Iserlohn" neu aufgelegt

Der Flyer soll der Zielgruppe Hilfe und Orientierung bieten und richtet sich auch an die vielen Menschen, die altersbedingt unter Geheinschränkungen leiden. Er informiert z. B. darüber, ob die Toiletten in den darin aufgeführten Betrieben ebenerdig zu erreichen sind oder ob Durchgänge mit dem Rollstuhl befahrbar sind. Weiterlesen

Rollstuhlaktion des Beirates für Menschen mit Behinderungen eröffnete neue Perspektiven

Am Freitag, 14. August 2015, fand eine Rollstuhlaktion des Iserlohner Beirates für Menschen mit Behinderungen statt, die den Beteiligten neue Perspektiven eröffnete und als voller Erfolg gewertet werden konnte. Weiterlesen

Das Bild zeigt Wettbewerbsgewinnerin Vanessa Gola inmitten von Ausstellungsbesuchern.

„Iserlohn - für ein inklusives Leben und Miteinander“ - Ausstellung mit Wettbewerbsplakaten

Am Dienstag, 28. April 2015, eröffneten Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens und der Vorsitzende des Beirates für Menschen mit Behinderung der Stadt Iserlohn Peter Martin im Foyer des Rathauses eine Ausstellung mit Plakatentwürfen aus dem Wettbewerb „Iserlohn - für ein inklusives Leben und Miteinander“. Weiterlesen

Banner Deutscher Engagementpreis