Veranstaltungen in Letmathe

Volksgarten Letmathe
Volksgarten Letmathe

Regelmäßig finden im Volksgarten Veranstaltungen statt, die Besucher aus ganz Iserlohn und Umgebung anlocken:

Zu Himmelfahrt lockt "Musik im Park". Das städtische Kulturbüro kooperiert hier mit dem Heimatverein Letmathe. Auf einen Gottesdienst unter freiem Himmel folgt Livemusik, wobei für das leibliche Wohl gesorgt wird.

Der Sommer steht ganz im Zeichen des mittlerweile traditionellen "Klang- und Lichterfestes", einem ganz besonderen Erlebnis für die Sinne.

Plakat der Kiliankirmes
Fahrspaß mit Tradition!

Immer am dritten Juli-Wochenende drehen sich in Letmathe die Karussells der traditionellen Kiliankirmes. Sie ist die größte Innenstadtkirmes Südwestfalens.

Ihr Bild hat sich im Laufe der Jahre grundlegend verändert. Waren es früher Gaukler und Händler, so kamen nach und nach Fahrgeschäfte hinzu, die zunächst mit Muskelkraft und Pferdewagen mühsam und gefährlich von einem Ort zum nächsten transportiert wurden. Auf der Kiliankirmes "von heute" laden Fahrgeschäfte, Kirmesbuden und Gastronomiestände in einer 1,5 Kilometer langen Budengasse Jung und Alt ein, das bunte Kirmestreiben zu genießen.

Rund 200.000 Besucher kommen dieser Einladung Jahr für Jahr nach. Für das leibliche Wohl sorgen neben den Schaustellern die Werbegemeinschaft Letmathe sowie Letmather und Oestricher Vereine.

Weihnachtsmarkt am Haus Letmathe
Weihnachtsmarkt am Haus Letmathe

An jedem ersten Wochenende im September wird zum Brückenfest an der Lennebrücke eingeladen. Live-Musik an allen drei Tagen, ein Höhenfeuerwerk und der traditionelle verkaufsoffene Sonntag in der Letmather Innenstadt garantieren jede Menge Unterhaltung und Spaß.

Längst kein Geheimtipp mehr ist der Weihnachtsmarkt rund um das Haus Letmathe. Jeweils am ersten und zweiten Adventswochenende im Dezember dürfen sich die Besucher auf Glühwein und vorweihnachtliche Gaumengenüsse, Krippen, Strohsterne und viele andere Weihnachtsklassiker freuen.