Herzlich willkommen auf der Homepage der Stadt Iserlohn!

Das Bild zeigt Bürgermeister Dr. Ahrens und Flüchtlinge mit dem Dankeschön-Banner.

Notunterkunft Almelo-Sporthalle: Johanniter übernehmen Betreuung - Flüchtlinge bedanken sich mit Banner

Die Stadt Iserlohn hat die Betreuung der Notunterkunft Almelo-Sporthalle in die Hände der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Regionalverband Östliches Ruhrgebiet gegeben. Weiterlesen

Das Bild zeigt Bernd Schulte (städtische Jugendarbeit/Dirt Bike-Projekt), Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens, Beate Evers (Stadtmarketing), Rainer Großberndt (Werbegemeinschaft Letmathe) und Stadtmarketingleiter Martin Bußkamp.

Brückenfest Letmathe 2015 - und mittendrin „LenneLebt“ am 5. September von 11 bis 18 Uhr

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr heißt es auch in 2015 zwischen Schmallenberg und Iserlohn-Letmathe wieder „LenneLebt!“. In acht Städten entlang des Flusses wird gemeinsam gefeiert. Am Samstag, 5. September, dreht sich am Flussufer bei Pater und Nonne alles um die Lenne. Weiterlesen

Das Bild zeigt das Ankreuzen eines Stimmzettels.

Bürgermeisterwahl am 13. September - Alle Infos

Die Vorbereitungen für die am 13. September stattfindende Bürgermeisterwahl laufen beim städtischen Wahlamt auf Hochtouren. Rund 76 000 Iserlohnerinnen und Iserlohn sind wahlberechtigt. Alle Infos zur Briefwahl sowie zum Wahlrecht, zu Wahlhilfen für blinde und sehbehinderte Menschen und zur Wahl im Wahllokal finden Sie hier...

Mike Janke, Leiter des Ressorts Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Iserlohn, Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens, Stefan Marquardt, Klimaschutzmanager der Stadt Iserlohn und Dipl. Ing. Martin Wulf von der Beratungsstelle Iserlohn der Verbraucherzentrale NRW

Sonderaktion mit städtischem Zuschuss zur Energieberatung im Bereich Lössel und Roden – Infoveranstaltung am 9. September

Im Rahmen einer speziellen Haus-zu-Haus-Aktion möchte die Stadt Iserlohn in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW gezielt Bürgerinnen und Bürger in den Stadtteilen Lössel und Roden zu diesem Thema beraten. Weiterlesen

Museum für Post- und Handwerksgeschichte

Tag des Offenen Denkmals am 13. September - Diesjähriges Motto „Handwerk, Technik, Industrie"

„Denkmalschutz live“ - so könnte man die Idee auf den Punkt bringen, die allein in den vergangenen zehn Jahren rund 40 Millionen Bundesbürger auf die Beine brachte. Das Prinzip: Einmal im Jahr Denkmale, die sonst nicht allgemein zugänglich sind, kostenfrei öffnen und sie durch Führungen und bunte Rahmenprogramme „erlebbar“ machen. Weiterlesen

Elternratgeber erschienen: Betreuung von Kindern unter drei Jahren

Soeben erschienen ist ein neuer Elternratgeber zur Betreuung von Kindern unter drei Jahren. Herausgeber der Broschüre sind das Jugendamt der Stadt Iserlohn und der Verein Kinderlobby Iserlohn. Weiterlesen

Das Bild zeigt Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens mit den neuen Praktikantinnen und Praktikanten sowie Personalbereichsleiter Christian Geis und Ausbildungsleiterin Carmen Malkus.

Berufspraktikanten bei der Stadt Iserlohn

Am 1. September begannen achtzehn junge Leute ihr Berufspraktikum bei der Stadt Iserlohn. Für die Anerkennung ihres Berufes werden zwölf Erzieherinnen, zwei Erzieher, eine Rettungsassistentin, zwei Rettungsassistenten und ein Sozialarbeiter für jeweils zwölf Monate in den unterschiedlichen Bereichen der Stadtverwaltung eingesetzt. Weiterlesen

Das Bild zeigt die Charly-Sunshine-Band

Ausstellung „20 Jahre Continue“ 

Beim Jubiläums-Fest "20 Jahre Continue" startete eine Ausstellung zur Entwicklungsgeschichte des ehrenamtlichen Dienstes. Während der zweiwöchigen Laufzeit werden auch die verschiedenen Projekte vorgestellt. Weiterlesen

Das Bild zeigt einen Ausschnitt des Veranstaltungsplakates.

Draht Saiten Akt - 9. Barendorfer Klassik-Fest

Am Sonntag, 13. September, ab 14.30 Uhr erwartet die Besucher des Barendorfer Klassik-Festes Musik auf höchstem Niveau inmitten des historischen Ambientes mit Musikern, die auf allen Bühnen der Welt zu Hause sind.

Ausführliche Informatioen gibt es unter www.drahtsaitenakt.de


Das Bild zeigt eine Luftaufnahme vom Schillerplatz-Areal.

Entwicklung des Schillerplatz-Areals: Meinung der Bürger ist gefragt

Nach dem Bürgerforum am Samstag, 15. August, zum Auftakt des Projektes Entwicklung Innenstadt Iserlohn - Schillerplatz-Areal, läuft die Bürgerumfrage noch bis zum 12. September weiter. Am 19. September gibt es eine Modellbau-Aktion anlässlich des Weltkindertages. Weiterlesen