LenneSchiene 1.0

Logo LenneSchiene
Das Bild zeigt den Lennebogen
Blick auf den Lennebogen

Die Lenne ist ein bestimmender und verbindender Fluss in Südwestfalen. Seit 150 Jahren verläuft durch das Lennetal zwischen Iserlohn-Letmathe und Lennestadt die Ruhr-Sieg-Strecke. Lenne und Schiene stellen ein gemeinsames Band dar – wirtschaftlich, touristisch, ökologisch, kulturell und historisch. Ergänzt wird dies durch die über Schmallenberg führende Bundesstraße B 236 und den Radweg der Lenneroute.

In den vergangenen 150 Jahren hat sich die Bedeutung des Flusses, der Bahn und der Straße tiefgreifend gewandelt. Diese Veränderungen haben acht Städte und Gemeinden veranlasst, sich im Prozess der Regionale 2013 mit dem Projekt "LenneSchiene" einzubringen. Die Partner, das sind Schmallenberg, Lennestadt, Finnentrop, Plettenberg, Werdohl, Altena, Nachrodt-Wiblingwerde und Iserlohn. Sie treten mit dem Ziel an, gemeinsame Probleme interkommunal anzugehen, aber auch Potenziale zu erkennen und damit in abgestimmten und überörtlichen Projekten und Aktionen die Lebensqualität und Attraktivität entlang der "LenneSchiene" zu verbessern.

Das "In-Szene-Setzen" historischer Gemeinsamkeiten in einen zeitgemäßen Zusammenhang in Verbindung mit der Herausarbeitung der landschaftlichen, städtebaulichen und touristischen Potenziale schafft Identität nach innen und Strahlkraft über die Region hinaus. Ein Etappenziel wurde mit der Zuerkennung des ersten Sterns der Regionale 2013 erreicht. Hierauf aufbauend haben die acht kommunalen Räte in zwei gemeinsamen Ratssitzungen im Juli 2010 und im Oktober 2011 ihren Willen bekräftigt, diesen Weg weiter zusammen zu gehen. Ergebnis dieser Initiative war die Verleihung des zweiten Sterns. Die Rahmenkonzeption "LenneSchiene" ist die Grundlage für die Qualifizierung zum dritten Stern. Mit ersten Teilprojekten wurde bereits 2012 begonnen - den Startschuss gab im Herbst der landschaftsarchitektonische Wettbewerb zur Gestaltung einer Lennepromenade.

Regionale 2013

Die Stadt Iserlohn hatte einen Förderantrag beim Land NRW für ihre einzelnen Teilmaßnahmen der LenneSchiene gestellt. Das Projekt wurde damit auch Gegenstand der südwestfälischen REGIONALE 2013 und hat am 04.07.2012 den dritten Regionale-Stern erhalten.

Weitere Informationen - auch zu den Projekten der anderen beteiligten Gemeinden - finden Sie auf der projekteigenen Homepage www.lenneschiene.de.

Die Projekte der LenneSchiene in Iserlohn-Letmathe

Fotowettbewerb Lennepromenade

55 Herausragende Fotos der fertig gestellten Lennepromenade wurden eingereicht, eine Fachjury kürte im Januar 2017 die drei Sieger.Die Ehrung der Gewinner fand im Rahmen des Neujahrsempfanges der Werbegemeinschaft Letmathe am 20. Januar 2017 im Letmather Saalbau statt.Weiterlesen

Erster Spatenstich für die Lennepromenade
(Pressemitteilung vom 02.09.2013)

Spatenstich Lennepromenade

Nach der offiziellen Eröffnung des Letmather Brückenfestes am vergangenen Freitag (30. August) hatte die Stadt Iserlohn zum ersten Spatenstich für den Bau des Lenneradweges  direkt am Flussufer unterhalb der zentralen Lennebrücken eingeladen. Weiterlesen

Beginn der Bauarbeiten für Lennepromenade - Radweg Lenneroute im Bereich Pater und Nonne
(Pressemitteilung vom 17.01.2014)

Vorstellung Baubeginn Lennepromenade

Nachdem im Rahmen des Brückenfestes 2013 bereits der erste Spatenstich für den Bau der Lennepromenade in Iserlohn-Letmathe erfolgt ist, wurden anschließend vor allem vorbereitende Arbeiten im Bereich des Stützbauwerks am Lennedamm durchgeführt. Weiterlesen

Landeszuwendung für ehemalige „Kreisbahnbrücke“
(Pressemitteilung vom 05.03.2014)

Übergabe Bewilligungsbescheid

Im Rahmen des Projektes LenneSchiene der REGIONALE 2013 sollen in den acht beteiligten Kommunen entlang der Lenne zahlreiche städtebauliche Maßnahmen einen erheblichen Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität entlang des gesamten Flusses leisten. Weiterlesen

Bau der Lennepromenade beginnt mit Sanierung der Stützwand am Lennedamm
(Pressemitteilung vom 01.07.2014)

Das Bild zeigt Projektleiter Thorsten Grote, Heitkamp-Oberbauleiter Stefan Hagedorn, Andreas Jaeckel von der Abteilung Straßen und Brücken, Mike Janke, Leiter des Ressorts Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz, sowie Dirk Wiegand, Leiter der Abteilung

Am Montag, 30. Juni, hat die Stadt Iserlohn mit dem Bau der Lennepromenade im Rahmen des Regionale-Projektes LenneSchiene begonnen. Aufbauend auf die Ergebnisse des landschaftsarchitektonischen Wettbewerbs zur Gestaltung der Lennepromenade... Weiterlesen

Planungen für Dirtbike-Anlage in Letmathe vorgestellt
(Pressemitteilung von 02.03.2015)

Das Bild zeigt Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens, Bauressortleiter Mike Janke sowie Jugendliche und Betreuer des Dirt Bike-Projektes in der Fahrradwerkstatt Letmathe.

„Mit dem Dirtbike-Park in Letmathe bekommt der Lenneradweg eine echte Attraktion“, freuten sich Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens und Bauressortleiter Mike Janke bei der Vorstellung der Pläne für diese Anlage im Rahmen eines Pressetermins. Weiterlesen

Erster Spatenstich für Bike Park unter der Kreisbahnbrücke in Letmathe
(Pressemitteilung vom 29.05.2015)

Das Bild zeigt die Projektbeteiligten beim ersten Spatenstich.

Große Vorfreude herrschte beim ersten Spatenstich für den Bike Park Letmathe. „Das ist ein tolles Projekt und eine echte Attraktion für den Lenneradweg,“ waren sich Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens und alle Beteiligten einig. Weiterlesen

Fortschritte beim Bau der Lennepromenade / Lenneterrassen - Einladung zu wöchentlichen Baubesprechungen
(Pressemitteilung vom 01.06.2015)

Klaus Trunksmann vom Ingenieurbüro Hellmann, Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens, Mike Janke, Leiter des Ressorts Planen, Bauen, Umwelt und Klimaschutz und der städtische Projektleiter Thorsten Grote

Im November 2014 haben die Arbeiten zum Bau der Lennepromenade / Lenneterrassen im Rahmen des Regionale-Projektes LenneSchiene in Letmathe begonnen. Mittlerweile sind erhebliche Baufortschritte zu verzeichnen. Weiterlesen

„Bike Park Letmathe“ fertig gestellt – Sanierung der Kreisbahnbrücke abgeschlossen
(Pressemitteilung vom 13.07.2015)

Das Bild zeigt Stadtplaner Thorsten Grote, Baudezernent Mike Janke und Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens sowie zwei Radler des ADFC.

Im Rahmen des Regionale-Projektes LenneSchiene entstand in rund sechswöchiger Bauzeit im Stadtteil Letmathe unterhalb der ehemaligen Kreisbahnbrücke der „Bike Park Letmathe“. Abgeschlossen ist auch die bereits im Februar begonnene Sanierung der in den Lenneradweg integrierten ehemaligen Kreisbahnbrücke. Weiterlesen

Lennepromenade und Lenneterrassen zur Benutzung freigegeben
(Pressemitteilung vom 11.12.2015)

Das Bild zeigt von der Stadt Iserlohn Rüdiger Klincke, Christine Schulte-Hofmann,Ressortleiter Mike Janke, Thorsten Grote sowie Bauleiter Klaus Franksmann vom Ingenieurbüro Hellmann und Geschäftsführer Detmar Jahn vom Bauunternehmen Benning.

„Mit dem Bau der Lennepromenade sind wir unserem Ziel, den Fluss wieder erlebbar zu machen, ein großes Stück näher gekommen“, freute sich Bauressortleiter Mike Janke, als er am 9. Dezember die  rund einen Kilometer lange Lennepromenade offiziell zur Benutzung freigab. Weiterlesen

LenneLebt!-Fest mit 1. FUN-LAUF am 21. Mai
(Pressemitteilung vom 20. April 2016)

Das Bild zeigt die FUN-LAUF-Organisatoren und die Mitglieder des Arbeitskreises LenneLebt!

Die LenneLebt! Am Samstag, 21. Mai, findet die 3. LenneLebt!-Veranstaltung im Rahmen der LenneSchiene auf der neuen Lennepromenade in Letmathe statt. Nicht nur für alle Iserlohner, sondern für die ganze Region ist dies ein Highlight in diesem Jahr. Weiterlesen

LenneLebt!-Fest am 21. Mai in Iserlohn-Letmathe mit offizieller Eröffnung der Lennepromenade und FUN-LAUF
(Pressemitteilung vom 13. Mai 2016)

Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens (5.v.l.) stellte gemeinsam mit den Organisatoren von der Stadtverwaltung und den Letmather Beteiligten das Programm des LenneLebt!-Festes vor.

Am Samstag, 21. Mai, um 14 Uhr, wird die Lennepromenade in Iserlohn-Letmathe im Rahmen des diesjährigen LenneLebt!-Festes offiziell eröffnet. Die Stadt Iserlohn lädt gemeinsam mit vielen Letmather Institutionen und Vereinen alle Interessierten herzlich ein, diesen besonderen Tag, der gleichzeitig auch der Tag der Städtebauförderung ist, mit einem abwechslungsreichen Programm zu feiern. Weiterlesen

Offizielle Eröffnung der Lennepromenade am 21. Mai 2016

Eröffnung der Lennepromenade

Mit der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens ist die Lennepromenade in Iserlohn-Letmathe am 21. Mai von den Bürgerinnen und Bürgern in Besitz genommen worden. Viele Tausend Besucher genossen bei strahlendem Frühlingswetter das pralle Programm... Weiterlesen

Café an der Lennepromenade soll kommen: „Café extrablatt“ will investieren

Das Bild zeigt Stadtplaner Thorsten Grote, Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens, Stadtbaurat Mike-Sebastian Janke, Projektleiter Jirka Janousek und Geschäftsführer Christoph Wefers (von links).

Mit einer echten Überraschung konnten am 1. Juni 2016 Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens und Stadtbaurat Mike-Sebastian Janke im Iserlohner Rathaus aufwarten. Gemeinsam mit Christoph Wefers, Geschäftsführer der Gastronomie-Kette Café extrablatt und Projektleiter Jirka Janousek stellten sie bei einem Pressegespräch die Überlegungen für ein Café an der neuen Lennepromenade in Iserlohn-Letmathe vor. Weiterlesen

Projekt LenneSchiene: Baubeginn für Geh- und Radweg Lennedamm / Oeger Straße
(Pressemitteilung vom 18. August 2016)

Das Bild zeigt Stadtbaurat Mike-Sebastian Janke, Stefan Thiemann, Leiter der Abteilung Straßen und Brücken, Thorsten Grote, Leiter der Abteilung Stadtentwicklung, und Medienreferentin Christine Schulte-Hofmann.

 Es geht es weiter mit dem Bau des Lenneradweges auf Iserlohner Stadtgebiet. Die Stadt Iserlohn beginnt am Montag, 22. August, mit dem Ausbau des Geh- und Radweges im Bereich Lennedamm / Oeger Straße ab Luisenstraße bis zur Straße Auf der Insel. Bei einem Pressetermin vor Ort stellten Vertreter der Stadt die Maßnahme im Einzelnen vor. Weiterlesen

Projekt LenneSchiene: Bau der Stadtspangen in Letmathe hat begonnen
(Pressemitteilung vom 28. September 2016)

Das Bild zeigt Stadtbaurat Mike-Sebastian Janke (re.) und Stadtplaner Thorsten Grote.

Nachdem die Lennepromenade in Iserlohn-Letmathe im Mai d.J. im Rahmen des landesweiten Tags der Städtebauförderung eingeweiht werden konnte, fiel am Montag, 26. September, der Startschuss für weitere Bauarbeiten beim Projekt LenneSchiene: Es entstehen die sogenannten Stadtspangen, die die Innenstadt Letmathes mit der Promenade verbinden werden. Weiterlesen

Projekt LenneSchiene: Bau der Lennepromenade in Letmathe - "Stadtspange Ost" voraussichtlich im April fertig
(Pressemitteilung vom 16. Februar 2017)

Das Bild zeigt Stadtbaurat Mike-Sebastian Janke, Thorsten Grote und Wolf Hundeloh von der Abteilung Stadtentwicklung und Freiraumplanung sowie Medienreferentin Christine Schulte-Hofmann

Nachdem die eisigen Temperaturen der vergangenen Wochen den Weiterbau der „Stadtspange Ost“ verzögert haben, laufen die Arbeiten nun wieder auf Hochtouren. Weite Teile der Platzfläche sind gepflastert, die Bäume sind gepflanzt und auch die Pflasterarbeiten vor dem gegenüberliegenden Kaufhaus schreiten zügig voran. Weiterlesen

Ihre Ansprechpartner sind

Thorsten Grote

thorsten.grote@iserlohn.de 02371/217-2810 Abteilung Stadterneuerung und Freiraumplanung Adresse | Details

Stefan Baumann

stefan.baumann@iserlohn.de 02371/217-2443 Abteilung Stadtentwicklung und Grundstücke Adresse | Details