Weihnachtsmarkt in Barendorf

Weihnachtliches Barendorf

Bereits seit über einem Vierteljahrhundert lädt das Museums- und Künstlerdorf am Baarbach zum Weihnachtsmarkt in das festlich geschmückte Fachwerkensemble der Historischen Fabrikanlage Maste-Barendorf ein. Das alte Fabrikendorf ist eines der bedeutendsten industrie-kulturellen Denkmäler Südwestfalens und genießt aufgrund seiner vielfältigen Kulturangebote überregionale Bekanntheit. Das Weihnachtliche Barendorf, traditionell am 2. und 3. Adventswochenende im Dezember, ist der Höhepunkt des Veranstaltungsjahres.

Ausstellerinnen und Aussteller bieten in den Hütten im Außenbereich und an ausgewählten Plätzen im Innenbereich niveauvolles Kunstgewebe an – das reichhaltige Angebot bietet für jeden Anlass und jeden Geschmack das passende Geschenk. Unterschiedliche karitative Vereine bieten außerdem warme Getränke und kleine Köstlichkeiten an. Das Barendorfer Café lädt zur Einkehr ein. Besinnlich und stimmungsvoll – die unverwechselbare Atmosphäre vom Weihnachtlichen Barendorf ist ein besonderes Erlebnis in der Iserlohner Adventszeit.

Nächster Termin:

3./4.12.2022 und 10./11.12.2022

Bewerbung zum Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt im Barendorfer Künstler- und Museumsdorf ist ein Traditionsmarkt, der schon seit 1996 von den Städtischen Museen Iserlohn veranstaltet wird. Ein fester Bestandteil des Marktes sind (Kunst-)Handwerker, die traditionelle Handwerksarbeit live vorführen, wie zum Beispiel der Seiler, die Papierschöpferin, der Drechsel oder der Schmied. Darüber hinaus bieten viele karitative Vereine und Gruppen handgefertigte Produkte an, deren Einnahmen ihren Projekten zugutekommen. An weiteren Ständen werden selbst angefertigte Produkte wie Dekorationsartikel, Geschenke, Textilien, Schmuck oder ähnliches verkauft. Wir legen Wert darauf, dass es sich bei dem Angebot um originelle, einmalige Produkte handelt, reine Händlerware ist auf dem Markt nicht erwünscht.

Während ein kleiner Teil des Marktes traditionell aus Stammausstellern besteht, wird die Mehrheit der Standplätze jährlich neu vergeben. Haben Sie Interesse an einem Standplatz auf dem Barendorfer Weihnachtsmarkt? Zur Auswahl stehen Plätze in den Häusern oder Hütten im Dorf.

Bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Fotos (bitte in niedriger Auflösung) Ihrer Produkte  und/oder bisherigen Weihnachtsmarktstände jeweils bis zum 31. Mai eines Jahres per Mail an museum@iserlohn.de oder per Post an Stadtmuseum Iserlohn, Fritz-Kühn-Platz 1, 58636 Iserlohn. Bitte vergessen Sie Ihre Kontaktdaten nicht.

Über die Teilnahme am Markt entscheidet nach Ablauf der Bewerbungsfrist ausschließlich das Team des Stadtmuseums Iserlohn, ein Rechtsanspruch auf eine Teilnahme am Markt oder einen bestimmten Standplatz besteht nicht. Wir melden uns im Juni/Juli des laufenden Jahres bei allen Bewerbern und teilen mit, ob eine Teilnahme möglich ist oder nicht.