Iserlohner Rathaus

Wenn jemand stirbt

Die Sterbe-Urkunde

Jemand ist gestorben.

Man braucht dann ein Formular.

Das Formular heißt:

Sterbe-Urkunde


Die Sterbe-Urkunde bekommen Sie im Standes-Amt.

Dabei ist wichtig:

An welchem Ort die Person gestorben ist.

Das Amt von diesem Ort macht die Sterbe-Urkunde.

Es ist nicht wichtig:

Wo die Person gewohnt hat.

Diese Unterlagen brauchen Sie


Sie müssen Unterlagen mitbringen.

Das ist immer verschieden.

Sie müssen im Amt fragen.

Das müssen Sie bezahlen

Für eine Sterbe-Urkunde müssen Sie bezahlen: 10 Euro

Sie können auch eine Sterbe-Urkunde

in einer anderen Sprache bekommen.