Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

„#neulichnachtsonline“: Online-Schreibcafé mit Sabine Hinterberger zur „Nacht der Bibliotheken“ am Freitag

„Schreiberlinge“ und „Bücherwürmer“ ab vierzehn Jahren aufgepasst! Die Stadtbücherei Iserlohn lädt in der „Nacht der Bibliotheken“, die am Freitag, 19. März, unter dem diesjährigen Motto „Mitmischen“ stattfindet, zu dem Online-Schreibcafé „#neulichnachtsonline“ mit Sabine Hinterberger ein. Da die Zahl der Teilnehmer begrenzt ist, sollten sich Interessierte schnell anmelden:

Unter dem Titel „#mitmischen: #mitlesen #mitschreiben – mit³“ werden gemeinsam Texte zur Nacht geschrieben und anschließend in einer Mini-Lesung vorgestellt. Zudem sind die „Mitmischenden“ aufgerufen, ihre absoluten Lieblingsbücher vorzustellen.

Das Schreibcafé findet von 19 bis 21 Uhr über das Programm Zoom statt. Die Zugangsdaten werden den Teilnehmenden nach der Anmeldung unter stadtbuecherei@iserlohn. de per E-Mail zugesandt.