Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

„Überraschungstüten“ aus der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Iserlohn und die Zweigstelle in Letmathe haben ein neues Angebot für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche während des Lockdowns:

Nutzerinnen und Nutzer mit gültigem Büchereiausweis können sich ab sofort über den Abholservice eine „Überraschungstüte“ zusammenstellen lassen. Für Kinder sucht das Team der Kinderbücherei unter Berücksichtigung des Alters bis zu zehn   passende Bilder- oder Kinderbücher heraus. Erwachsene Leserinnen und Leser können sich ein bestimmtes Genre wünschen, also zum Beispiel Kriminalromane etc.

Die „Überraschungstüte“ kann per E-Mail an stadtbuecherei@iserlohn.de oder telefonisch unter 02371 / 217-1925 mit Angabe der Büchereiausweisnummer und einer Telefon- oder Handynummer bestellt werden. Für Bestellungen in der Zweigstelle Letmathe gilt die E-Mail-Adresse buecherei.letmathe@iserlohn.de.

Das Büchereiteam verbucht die Medien der jeweiligen „Überraschungstüte“ auf das entsprechende Leserkonto und vereinbart einen Abholtermin. Zum Abholen muss der Büchereiausweis mitgebracht werden.