Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Name für „Stadtspange West“ in Letmathe gesucht – Vorschläge können ab 10. Januar auch online eingereicht werden

Die in 2019 fertig gestellte „Stadtspange West“ mit Spielplatz und angrenzender Gastronomie ist schnell zum Anziehungspunkt für Groß und Klein geworden. Es wird allerdings noch ein „richtiger“ Name für das Areal gesucht, das das westliche Ende der Lennepromenade mit der Letmather Innenstadt verbindet. Wie seinerzeit bei der „Stadtspange Ost“, dem heutigen Letnetti Platz, ist „Stadtspange West“ nämlich nur der bisherige Arbeitstitel.

Eine im Jahr 2020 begonnene Namenssuche konnte Pandemie-bedingt nicht beendet werden. Daher soll sie jetzt noch einmal neu gestartet werden, diesmal auch über den Weg der Online-Beteiligung. Besonders gefragt sind Ideen, die mit der Geschichte von Letmathe, lokalen Anekdoten, kulturellen Eigenheiten oder Personen zu tun haben, die Letmathe im Laufe der Zeit geprägt haben.

Wer also eine gute Idee hat, wie der Platz zwischen Promenade und Letmather Innenstadt, zu dem auch der Spielplatz Fingerhutsmühle gehört, heißen könnte, kann seinen Vorschlag online unter http://beteiligung.iserlohn.de abgeben. Dort muss man sich zunächst registrieren und anmelden. Danach kann die Idee eingegeben werden. Dafür sind ein Titel und eine kurze Beschreibung / Begründung notwendig. Die angelegten Ideen können im Anschluss auch, zum Beispiel von anderen Interessierten, jeweils kommentiert werden. Die Beteiligung startet am Montag, 10. Januar, und geht über vier Wochen.

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, einen Vorschlag schriftlich einzusenden an die Stadt Iserlohn, Abteilung Städtebauliche Planung, Werner-Jacobi-Platz 12, 58636 Iserlohn, oder per E-Mail an sabine.maeffert@iserlohn.de (Tel. 02371  217-2359). Übrigens: Die bereits in 2020 beim ersten Start der Namenssuche eingereichten Vorschläge bleiben „im Rennen“. Sie müssen nicht noch einmal abgegeben werden.

Im Anschluss an die Beteiligung werden alle eingegangenen Vorschläge von einer Jury bewertet, die aus jeweils einem Mitglied der einzelnen Rats-Fraktionen besteht. In einer Jury-Sitzung wird über die Vorschläge abgestimmt und ein Namensvorschlag ausgewählt.

 

„Stadtspange West“
Für das Areal der „Stadtspange West“, das das westliche Ende der Lennepromenade mit der Letmather Innenstadt verbindet, wird ein „richtiger“ Name gesucht.
„Stadtspange West“
„Stadtspange West“