Iserlohner Rathaus

Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Mittwoch, 12. Juni 2019

Städtische Kindertagesstätte “Pusteblume” feiert 25-jähriges Jubiläum

Die städtische Kindertagesstätte “Pusteblume” im Stadtteil Dröscheder Feld wird 25 Jahre alt. Dieses Ereignis möchten die Kinder und Erzieher der Einrichtung mit allen Eltern, Großeltern, Freunden und Nachbarn, “Ehemaligen” und allen anderen Interessierten am Samstag, 15. Juni, mit einem großen Fest feiern. Unter dem Motto “Wir werden 25 und machen Zirkus” wartet von 11 bis 16 Uhr auf die Besucher am Kalkofen 3 und auf dem gegenüberliegenden Parkplatzgelände des Berufsbildungszentrums ein buntes Programm:

Der stellvertretende Bürgermeister Karsten Meininghaus wird das Fest offiziell eröffnen und die Gäste begrüßen, gefolgt von einem kleinen Zirkusprogramm der Kinder unter anderem mit Seiltänzern, Clowns und “Artistik-Mäusen”.

Die kleinen Festbesucher können an verschiedenen Spielständen mitmachen (12.30 bis 15.30 Uhr). In Zusammenarbeit mit der Zirkusschule „Le Petit“ werden Balancespiele, Bodenakrobatik, Jonglage oder Fakirkunst angeboten. Wer möchte, kann ein „Tattoo“ ausprobieren oder sich am Glücksrad versuchen. Viel Spaß verspricht zudem eine Künstlerin, die sich dem Publikum als Clown und mit Ballonmodellage (14 bis 16 Uhr) präsentieren wird.

Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein: ein Getränkestand und eine Cocktailbar sorgen für Erfrischungen. Stärken können sich die Festgäste in der Cafeteria (14 bis 16 Uhr) sowie am Popcorn- und am Grillstand.

Wer jetzt Lust bekommen hat, mit den Kindern der “Pusteblume” das Jubiläum zu feiern, ist herzlich eingeladen. Das Team und die Kinder freuen sich auf viele Gäste.