Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Mittwoch, 11. März 2020

März-Termine der Informationsveranstaltungen über vorschulische Fördermöglichkeiten abgesagt

Die Ausbreitung des Coronavirus hat auch Auswirkungen auf die alljährlich im Frühjahr stattfindende Veranstaltungsreihe für Eltern vierjähriger Kinder. Darin berät der Bereich Schulverwaltung der Stadt Iserlohn zusammen mit Grundschulen, Kindergärten und dem Gesundheitsamt über vorschulische Fördermöglichkeiten.
Die für Mittwoch, 18. März, in der Grundschule Im Wiesengrund und für Donnerstag, 19. März, in der Kindertagesstätte St. Peter und Paul geplanten Veranstaltungen finden nicht statt. 

Im April und Mai sind weitere Informationsveranstaltungen geplant. Die Stadt Iserlohn wird rechtzeitig dazu informieren.