Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Donnerstag, 30. April 2020

Ab Samstag wieder Parkgebührenpflicht

Die Stadt Iserlohn erinnert daran, dass das Parken ab Samstag, 2. Mai, nicht mehr kostenlos ist. Um die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Einzelhandel abzufedern, hatte die Stadt Iserlohn bis einschließlich 30. April auf die Erhebung der Parkgebühren im gesamten Stadtgebiet verzichtet. Ab dem 2. Mai muss wieder mit Verwarnungen gerechnet werden, wenn kein gültiger Parkschein gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe liegt.