Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Freitag, 22. Mai 2020

Fotowettbewerb „Entdecke dein Oestrich!“ – Besonderheiten des Ortsteils für Fotokalender gesucht

Anlässlich des 800-jährigen Bestehens des Ortsteils Oestrich führt die Stadt Iserlohn – unterstützt durch den Heimatverein Ortsring Oestrich – einen Fotowettbewerb durch. Entstanden ist die Idee dazu im Rahmen des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts „Historischer Ortskern Oestrich“.

Ziel des Wettbewerbs ist es, die verschiedenen Ecken des Ortsteils mit seinem historischen Ortskern aufzuzeigen und seine Besonderheiten herauszustellen. Dabei soll es nicht nur darum gehen, schöne Motive auszuwählen, sondern auch die weniger schönen – trotzdem prägenden – werden gesucht.

Alle Interessierten haben die Möglichkeit, im Zeitraum 1. bis 30. Juni maximal zwei aktuelle Fotos mit Motiven aus Oestrich per E-Mail an Dr. Dagmar Lehmann (dagmar.lehmann@iserlohn.de) bei der Abteilung Stadtentwicklung und Grundstücke einzusenden. Die Bilder müssen eine Auflösung von mindestens 200 dpi haben. Im Gegenzug zum Einreichen der Fotos wird eine Einverständniserklärung zum Datenschutz zurückgesandt, die unterschrieben werden muss.

Alle eingesandten Fotos werden schließlich im Laufe des Sommers durch eine Jury gesichtet und bewertet. Die Bewertung erfolgt anhand der Kriterien Bildgestaltung und -qualität, Aufnahmetechnik, Themenbezogenheit, Wirkung und Kreativität. Die zwölf herausragendsten Fotos werden anschließend in einem Kalender veröffentlicht. Die Urheber dieser zwölf ausgewählten Fotos erhalten ein Gratisexemplar. Der Kalender kann voraussichtlich ab Herbst 2020 in der Stadtinformation im Iserlohner Stadtbahnhof zum Selbstkostenpreis gekauft werden.

Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist kostenlos. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind alle an der Organisation und Durchführung beteiligten Personen sowie Mitglieder der Jury.

Durchgeführt wird der Fotowettbewerb von der Abteilung Stadtentwicklung und Grundstücke bei der Stadt Iserlohn in Kooperation mit dem Iserlohner Stadtmarketing. Ansprechpartnerin Dr. Dagmar Lehmann ist bei der Abteilung Stadtentwicklung und Grundstücke unter Telefon 02371 / 217-2418 zu erreichen.

Alle Informationen zum Fotowettbewerb – unter anderem zu Teilnahmebedingungen, Datenschutz und Foto-Nutzungsrechten sind in einem Flyer zusammengestellt und auf der Homepage der Stadt Iserlohn unter www.iserlohn.de zu finden (Bitte Stadtentwicklung / Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept Historischer Ortskern Oestrich anklicken).

Dateien:
216658P.jpg349 Ki
216659P.jpg510 Ki
216660P.pdf3,76 Mi
Plakat Fotowettbewerb

Ortsteil Oestrich