Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Freitag, 29. Mai 2020

Sitzungen städtischer Gremien in „Corona-Zeiten“

Nach der Corona bedingten mehrwöchigen Zwangspause nehmen die politischen Gremien der Stadt Iserlohn in der kommenden Woche ihre Arbeit wieder auf. Gleich sechs öffentliche Sitzungen finden von Dienstag, 2., bis einschließlich Donnerstag, 4. Juni, statt. Aufgrund der notwendigen Corona-Schutzmaßnahmen und einzuhaltenden Mindestabstände können jedoch nicht alle Ausschüsse und Beiräte an den „üblichen“ Sitzungsorten tagen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die in Erwägung ziehen, eine Sitzung als Zuhörer zu besuchen, fragen sich vielleicht, ob es Zugangsbeschränkungen gibt, ob das Tragen einer Schutzmaske erforderlich ist, wie die Sicherheitsabstände eingehalten werden können usw.

Zu den öffentlichen Sitzungen der politischen Gremien hat grundsätzlich jeder Bürger Zugang. Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen sind die Kapazitäten an den Sitzungsorten jedoch stark begrenzt. So müssen zum Beispiel im Ratssaal am Schillerplatz, wo die Zuschauerstühle fest installiert sind, Sitzplätze „gesperrt“ werden, um die Sicherheitsabstände einhalten zu können. Einfacher ist es an anderen Sitzungsorten wie zum Beispiel der Aula der Gesamtschule, wo die Stühle unter Beachtung der Mindestabstände einzeln platziert werden können. Hier hat die Stadt Iserlohn vorab durch entsprechende Stellproben Regelungen gefunden. Wenn die Kapazitätsgrenze des jeweiligen Zuschauerbereiches erreicht ist, müssen weitere Besucher abgewiesen werden.

Vor Betreten des jeweiligen Sitzungsraumes müssen die Hände an Desinfektionsmittelspendern desinfiziert werden. Nachdem die Besucher Platz genommen haben, können (ähnlich wie zum Beispiel in Gaststätten) bis dahin getragene Mund-Nasen-Bedeckungen abgenommen werden. Das Tragen einer Schutzmaske während der Sitzungen ist nicht erforderlich. Zudem werden die Kontaktdaten der Zuschauer in entsprechenden Listen erfasst.

Die Sitzungstermine der kommenden Woche sind:

     

  • Dienstag, 2. Juni, 17 Uhr
    Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung
    Ort: Ratssaal des Rathauses, Schillerplatz 7
  • Mittwoch, 3. Juni, 17 Uhr
    Sitzung des Arbeitskreises IT
    Ort: Ratssaal des Rathauses, Schillerplatz 7
  • Mittwoch, 3. Juni, 17 Uhr
    Sitzung des Integrationsrates
    Ort: Aula der Gesamtschule Seilersee, Bismarckstraße 2
  • Mittwoch, 3. Juni, 17 Uhr
    Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses
    Ort: Löbbecke-Saal im Parktheater, Alexanderhöhe 3
  • Donnerstag, 4. Juni, 17 Uhr
    Kulturausschuss
    Ort: Löbbecke-Saal im Parktheater, Alexanderhöhe 3
  • Donnerstag, 4. Juni, 17 Uhr
    Ausschuss für Umwelt- und Klimaschutz
    Ort: Ratssaal des Rathauses, Schillerplatz 7
  •