Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Mittwoch, 14. Oktober 2020

„Meine Spieloase! - Spielen. Fotografieren. Mit etwas Glück gewinnen“

Die über hundert Spielplätze in Iserlohn laden ganzjährig alle Familien zum Besuch ein und bieten den kleinen Iserlohnerinnen und Iserlohnern von Spieltürmen bis Nestschaukeln jede Menge Möglichkeiten, um auf Entdeckungstour zu gehen.

Besonders die Kids mussten sich dieses Jahr über die Osterferien hinaus, von März bis Mai, in Geduld üben und konnten nur an abgesperrten Wippen, Sandkästen und Rutschen vorbei gehen. Auch für viele Eltern ist die Geduldsprobe noch nicht beendet - die Planungen für die derzeitigen Herbstferien müssen aufgrund diverser Einschränkungen oft anders gestaltet werden als gedacht.

Erstmalig organisieren das Stadtmarketing und das städtische Kinder- und Jugendbüro gemeinsam mit den Grünflächenplanern und dem Stadtbetrieb Iserlohn Hemer den Fotowettbewerb "Meine Spieloase!". Teilnehmen kann jeder, der während der Herbstferien seinen tobenden Nachwuchs auf seinem oder ihrem Lieblingsspielgerät fotografiert und ein zweites Foto macht, das den Spielplatz insgesamt zeigt. Natürlich dürfen aus Datenschutzgründen nur die eigenen Kinder fotografiert werden. Dazu muss neben der Einsendung beider Fotos auch ein ausgefüllter und unterschriebener Teilnehmerbogen beigefügt werden, der auf der Homepage der Stadt Iserlohn zu finden ist. Bis einschließlich 24. Oktober können Beiträge per E-Mail an den Bereich Stadtmarketing unter lisa.minio@iserlohn.de gesandt werden.

"Corona beeinflusst derzeit in erheblichem Maße die Betreuung der Kinder und auch das gesamte Familienleben, da kommen viele Faktoren zusammen. Deshalb wollen wir die Herbstferien nutzen und auf den Spielspaß hinweisen, den die kontinuierlich erneuerten und erweiterten Spielflächen im Stadtgebiet zu bieten haben", erläutert Petra Lamberts vom Kinder- und Jugendbüro die Idee für den Fotowettbewerb.  Und mit ein wenig Glück gibt es auch einen Preis zu gewinnen: Unter allen Einsendungen werden mit Unterstützung des Parktheaters Iserlohn je dreimal zwei Karten für die Aufführungen "Tanz mit der Maus" und "Das Dschungelbuch" im Parktheater verlost.

Der Fotowettbewerb ist auf Iserlohner Spielplätze und die Herbstferien begrenzt. Die Veranstalter freuen sich auf viele Einsendungen.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen sowie den Teilnehmerbogen finden Interessierte auf der städtischen Homepage www.iserlohn.de (Bitte Stadtmarketing & Tourismus / Projekte und „Meine Spieloase!“ anklicken). Telefonische Informationen gibt es bei Lisa Minio unter der Rufnummer 02371 / 217-1817.