Iserlohner Rathaus

Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Dienstag, 16. August 2011

Sprechstunde zum Aufenthaltsrecht im Quartiersbüro Soziale Stadt

 

 

Am Dienstag, 23. August, von 10.00 bis 12.00 Uhr steht Hans-Georg Schreiber, Leiter des Bereiches Integration und Aufenthaltsrecht der Stadt Iserlohn, im Quartiersbüro Südliche Innenstadt / Obere Mühle, Peterstraße 8 - 10, für Gespräche zur Verfügung.

Die Besucher der Sprechstunde können sich über Integration und Aufenthaltsrecht informieren und sich bei konkreten Fragen zu Visa, Duldungen, Aufenthaltsgenehmigungen oder Asylangelegenheiten beraten lassen. Zudem können sich Interessierte über das Projekt "Integrationsbegleitung" informieren oder sich selbst als Integrationsbegleiter oder -begleiterin melden.

Die Sprechstunde ist Teil des Dialogs zwischen der Stadt und den Bewohnerinnen und Bewohnern im Gebiet Südliche Innenstadt / Obere Mühle. Im Rahmen des Städtebau-Förderprogramms Soziale Stadt wird der Stadtteil bis 2015 städtebaulich und sozial aufgewertet. Die Sprechstunde findet bis Ende 2011 in unregelmäßigen Abständen statt. Weitere Informationen gibt es im Quartiersbüro unter der Telefonnummer 02371 / 3512520.