Iserlohner Rathaus

Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Dienstag, 11. Oktober 2011

Projekt Soziale Stadt: 2. Quartiersforum Südliche Innenstadt / Obere Mühle am 20. Oktober

Im Quartiersforum zum Projekt Soziale Stadt informiert die Stadt Iserlohn regelmäßig über aktuelle Maßnahmen im Bereich Südliche Innenstadt / Obere Mühle. Jetzt sind alle Interessierten herzlich eingeladen zum 2. Quartiersforum am Donnerstag, 20. Oktober, um 17.30 Uhr. Im Quartiersbüro an der Peterstraße 8 - 10 wird Gabriele Bilke, Leiterin des Projektes Soziale Stadt Iserlohn, einen Überblick über die wesentlichen begonnenen und geplanten Maßnahmen geben. Rückfragen der Besucher und Diskussion sind ausdrücklich erwünscht.

Beim Projekt Soziale Stadt Iserlohn sollen die Bewohner des Stadtteils Südliche Innenstadt / Obere Mühle stets mitbestimmen. Als eine Maßnahme der Bürgerbeteiligung startete daher im Juli die Reihe der Quartiersforen, in denen die Stadt alle drei Monate die aktuellen Projekte vorstellt. Zu jedem Forum gehört auch das "offene Mikrofon": Die Teilnehmer können Ankündigungen oder Einladungen aussprechen, Beschwerden öffentlich machen oder Mitstreiter für eigene Ideen suchen.

Im Rahmen des Projektes Soziale Stadt Iserlohn wird der Bereich Südliche Innenstadt / Obere Mühle zwischen 2011 und 2015 durch zahlreiche städtebauliche und soziale Projekte aufgewertet. Weitere Informationen gibt es im Quartiersbüro Südliche Innenstadt / Obere Mühle, Telefon 02371 / 3512520, und unter www.soziale-stadt-iserlohn.de 

Dateien:
108656P.jpg289 Ki
Quartiersforum

Wie hier beim ersten Quartiersforum im Juli 2011 informiert die Stadt Iserlohn alle drei Monate über aktuelle Projekte im Gebiet Südliche Innenstadt / Obere Mühle.