Iserlohner Rathaus

Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Dienstag, 03. Januar 2012

Projekt Soziale Stadt: Stadtteilzeitung Südliche Innenstadt / Obere Mühle unter neuem Namen

Die Suche nach einem Namen für die Stadtteilzeitung für den Bereich Südliche Innenstadt / Obere Mühle ist beendet. Ab 2012 erscheint sie unter ihrem neuen Namen "Mein Viertel" mit mehrsprachigem Untertitel. Bei der Abstimmung im November und Dezember erhielt "Mein Viertel" sechzig Prozent der Stimmen. Alle Haushalte im Quartier hatten Stimmkarten erhalten, mit denen sie über drei Namensvorschläge für die Stadtteilzeitung abstimmen konnten. Diese wurden zuvor aus über zwanzig Vorschlägen ausgewählt. Die ebenfalls zur Endausscheidung gelangten Namensvorschläge "Südi" und "Südinober Rundschau" fanden deutlich weniger Anklang. "Mein Viertel drückt das Heimatgefühl am besten aus", so ein Teilnehmer der Abstimmung.

Die erste Ausgabe "Mein Viertel" wird im Februar an alle Haushalte im Gebiet Südliche Innenstadt / Obere Mühle verteilt. Auf 28 Seiten wird sich darin das Quartier mit all seinen Facetten präsentieren. Im Rahmen des Projektes Soziale Stadt Iserlohn wird das Gebiet 2015 städtebaulich und sozial aufgewertet. Weitere Informationen dazu gibt es im Quartiersbüro, Peterstraße 8 - 10, Telefon 02371 / 3512520, oder im Internet unter www.soziale-stadt-iserlohn.de