Iserlohner Rathaus

Pressemitteilung der Stadt Iserlohn

Montag, 23. Januar 2012

Projekt Soziale Stadt: Abstimmung über Stadtteillogo für die Südliche Innenstadt / Obere Mühle endet bald

Nur noch wenige Tage bleiben für die Abstimmung über das künftige Stadtteillogo für die Südliche Innenstadt / Obere Mühle. Bis zum 31. Januar können die Bewohner des Quartiers ihre Stimmkarten noch abgeben, die Anfang Januar an alle Haushalte im Gebiet verteilt wurden. Damit können sie unter drei Gestaltungsvorschlägen das neue Symbol auswählen, das den Stadtteil künftig bildlich darstellen und repräsentieren soll. Die drei Entwürfe zeigen auf unterschiedliche Art und Weise die Facetten des Viertels: Landschaft, Wohnen und Arbeiten. Das neue Logo soll später auch als Aufkleber erhältlich sein.

Die Stimmkarten können im Quartiersbüro, Peterstraße 8 - 10, bei Schuh Okay, Friedrichstraße 2, oder bei Naturfloristik Kalf, Obere Mühle 3, abgegeben werden. Wer keine Stimmkarte erhalten hat, kann seine Entscheidung auch per E-Mail an quartiersbuero@iserlohn.de übermitteln. Die Gestaltungsvorschläge können unter www.soziale-stadt-iserlohn.de (Neuigkeiten anklicken) angesehen werden. Unter allen Teilnehmern verlost das Quartiersbüro fünf Waldstadt-Euro-Gutscheinhefte und fünf Iserlohn-Tassen, die von den Stadtwerken Iserlohn beziehungsweise von der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung (GfW) gestiftet wurden.

Die Auswahl eines Logos ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit im Projekt "Soziale Stadt Iserlohn". Im Rahmen des Städtebau-Förderprogramms Soziale Stadt wird der Stadtteil bis 2015 städtebaulich und sozial aufgewertet. Weitere Informationen gibt es im Quartiersbüro unter der Telefonnummer 02371 / 3512520.