"Künftige räumliche Anbindung der Gesamtschule Iserlohn und des Grundschulverbundes Nußberg/Gerlingsen"

Hier finden Sie einen Antrag der Fraktionen der CDU, der SPD, Die Linke, der FDP und der UWG-Piraten für die Sondersitzung des Schulausschusses am 4. Dezember und für die Sitzung des Rates am 11. Dezember sowie die vorgesehene Drucksache "Künftige räumliche Anbindung der Gesamtschule Iserlohn und des Grundschulverbundes Nußberg/Gerlingsen" (DS9/2590) mit allen Anlagen.

Nach der Empfehlung des Schulausschusses vom 4. Dezember hat der Rat in seiner Sitzung am 11. Dezember den Antrag der Fraktionen beschlossen.