Bunte Holzwürfel mit dem Wort "Events"

Plötzlicher Herztod - wie kann ich mich schützen?

In Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung

Einen plötzlichen Herztod erleiden in Deutschland jährlich ca. 65.000 Menschen. Der plötzliche Herztod ist jedoch selten ein schicksalhaftes Ereignis und der in den Medien häufig große Aufmerksamkeit erregende junge Leistungssportler, der plötzlich umfällt und verstirbt, ist die Ausnahme. Überwiegend sind Menschen im mittleren und höheren Alter vom plötzlichen Herztod betroffen.

Wer ist besonders gefährdet? Wie kann ich mich schützen? Ein Expertenteam von drei Ärzten vermittelt den Teilnehmenden verständliche und umfassende Informationen darüber wie ein Risikopatient identifiziert werden kann und welche Möglichkeiten der Vermeidung und Behandlung des plötzlichen Herztods aktuell in Betracht kommen.


Termine

Mittwoch, 13.11.2019 19:00 - 20:30 Uhr

Preise

Eintritt frei


Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Veranstalter

Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof
VHS-Anmeldung
Bahnhofsplatz 2
58644 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1943
Telefax: 02371/217-4414
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof
Bahnhofsplatz 2
58644 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1943
Telefax: 02371/217-4414
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierefreiheit:
Fahrstuhl, Behinderten-WC


Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...