Bunte Holzwürfel mit dem Wort "Events"

Kunstbummel durch den Skulpturengarten -ausgebucht-

Kunstbummel durch den Skulpturengarten - hier: Frau Sisyphos von H. D. Gölzenleuchter
Kunstbummel durch den Skulpturengarten - hier: Frau Sisyphos von H. D. Gölzenleuchter

Kunst lebt – vor allem im Garten. Die plastischen Kunstwerke im Außenbereich des Museumsdorfes sind den Jahreszeiten ausgesetzt und verändern sich stetig. Im Mittelpunkt stehen die Materialien und ihre Formbarkeit. Wenn aus Holz eine Nadel und aus Draht eine Läuferin wird, finden moderne Objekte zum historischen Ursprung des Fabrikendorfs zurück. Hier ehemals geförderte, abgebaute und verarbeitete Stoffe werden zu Kunstobjekten – eine „runde Sache“ eben.


Termine

Montag, 17.08.2020 17:00 - 18:00 Uhr

Preise

Eintritt frei


Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Veranstalter

Stadtmuseum Iserlohn
Fritz-Kühn-Platz 1
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1960
Telefax: 02371/217-1965
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf
Baarstraße 220 - 226 (mit Navigation: "Zum Schmelztiegel" eingeben)
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1960 bis -1964
Telefax: 02371/217-1965
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Das Fabrikendorf aus dem frühen 19. Jahrhundert ist eines der bedeutendsten technischen Kulturdenkmäler Südwestfalens, Ankerpunkt des industriekulturellen Verbundes WasserEisenLand sowie Teil der Tälerroute innerhalb der Europäischen Route der Industriekultur.





Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...