Bunte Holzwürfel mit dem Wort "Events"

Auftaktveranstaltung Stadtentwicklungskonzept

Mein Iserlohn 2040

Kurzinfo:

Die Neuaufstellung des Stadtentwicklungskonzeptes steht in den Startlöchern. Eine öffentliche Auftaktveranstaltung in der Schauburg (Goldsaal) bietet allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich über das geplante Verfahren zu informieren. Neben der Information über die Zielsetzung des Konzeptes geht es auch um die Diskussion erster Themen.

Die Teilnahme ist kostenfrei! Es ist keine Anmeldung erforderlich!

Die Stadt Iserlohn im Jahr 2040! Das ist das Ziel des zu erarbeitenden Stadtentwicklungskonzeptes.

Unter dem Motto "Mein Iserlohn 2040" startet ein zweijähriger Prozess, der die Vielzahl von Einzelaspekten der Planung in einem Gesamtkontext zusammenfasst und als Grundlage für zukünftige Planungen und Konzepte dient. Der Fokus richtet sich dabei nicht nur auf die Gesamtstadt als solches, sondern auch auf die einzelnen Ortsteile.

Die Aufstellung des neuen Stadtentwicklungskonzeptes erfolgt unter intensiver Beteiligung der Verwaltung, der Politik, lokaler Experten und der Bürger. Über verschiedene Beteiligungsansätze und -methoden soll eine möglichst große Zahl an Interessierten eingebunden werden.

Den Start des Verfahrens bildet eine öffentliche Auftaktveranstaltung. Die Auftaktveranstaltung findet im Goldsaal der Schauburg statt. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung wird einerseits über die Inhalte und das Verfahren informiert, andererseits werden bereits erste Themen diskutiert.

  • Wo stehen wir heute und wo wollen wir gemeinsam hin?
  • Was macht die Stadt Iserlohn und ihre Ortsteile auch weiterhin so lebenswert?
  • Wie wollen wir zukünftig in Iserlohn wohnen, leben und arbeiten?
  • Sind Straßen nur für Autos da?
  • Kann der öffentliche Raum auch anders aussehen?
  • Müssen Gewerbegebiete immer langweilig und nur zum Arbeiten da sein?

Zusammen mit der Auftaktveranstaltung beginnt als erste Form der Bürgerbeteiligung eine Online-Beteiligung ab dem 18.04.2018.


Termine

Mittwoch, 18.04.2018 19:00 - 21:30 Uhr

Preise

Eintritt frei

Veranstalter

Stadt Iserlohn, Abteilung Stadtentwicklung und Grundstücke



Veranstaltungsort

Schauburg Iserlohn - Goldsaal
Hans-Böckler-Straße 20
58638 Iserlohn

Webseite der Veranstaltungsorts


Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...