Bunte Holzwürfel mit dem Wort "Events"

Das MitSingDing

Das MitSingDing
Das MitSingDing

Kurzinfo:

Nach jedem MitSingDing blickt Stefan Nussbaum, Musiker und Schauspieler der das erfolgreiche MitSing-Konzept im Parktheater Iserlohn etablieren konnte, in glückliche Gesichter. In zweieinhalb Stunden gemeinsamen Singens erfindet sich das MitSingDing jeder Abend neu - gnadenlos werden von Nussbaum fast alle Genres bedient. Jedes Lied im Parktheater Iserlohn ist garantiert ein waschechter MitSing-Hit.

Nach jedem MitSingDing blickt Stefan Nussbaum, Musiker und Schauspieler der das erfolgreiche MitSing-Konzept im Parktheater  Iserlohn etablieren konnte, in glückliche Gesichter. In zweieinhalb Stunden gemeinsamen Singens erfindet sich das MitSingDing jeder Abend neu - gnadenlos werden von Nussbaum fast alle Genres bedient. Jedes Lied im Parktheater Iserlohn ist garantiert ein waschechter MitSing-Hit.

Im Gepäck hat Stefan Nußbaum ca. 480 vorbereitete Lieder wie “So happy together“ von den Beatles gefolgt von „Those were the days“ von Mary Hopkin, „Gute Nacht, Freunde“ von Reinhard Mey, Udo Jürgens “Ich war noch niemals in New York“, „Westerland“ von den Ärzten, „99 Luftballons“ von Nena oder auch „Atemlos durch die Nacht“ von Helene Fischer, die für Stimmung und gute Laune sorgen. Die augenzwinkernde Mischung aus Schlagern, Charts, Klassikern und Lieblingsliedern aus der eigenen Jugend machen jeden Mitsing-Abend zu einem besonderen Event.

Wer einmal bei einem Mitsing-Abend gewesen ist, weiß: Gemeinsam singen macht Spaß! Die Lieder reihen sich in drei Sets in bunter Folge aneinander. Niemand braucht sich um Texte zu kümmern, denn die werden an die Wand projiziert. Der Spontanchor wird von Stefan Nussbaum von der Bühne aus geleitet und mit seiner Gitarre begleitet. An den MitSing-Abenden ist jedoch nicht Moderator und Musiker Stefan Nussbaum, der charmant durchs Programm leitet, der Star, sondern das singende Publikum. Die strikte Trennung zwischen dem Künstler auf der Bühne und dem Publikum ist im Rahmen dieser Veranstaltung völlig aufgeweicht und macht den Weg frei für ein Gruppenerlebnis schlechthin.


Termine

Donnerstag, 11.10.2018 19:30 Uhr

Preise

Preisstufe 111,00 €


Vorverkaufsstellen:

Stadtinformation Iserlohn
Bahnhofsplatz 2
58636 Iserlohn

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi und Fr       10 bis 17 Uhr
Do                               10 bis 18 Uhr
Sa                               10 bis 13 Uhr

Die Kasse im Parktheater Iserlohn öffnet jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Telefon: 02371/217-1819

Veranstalter

Kulturbüro Iserlohn
Theodor-Heuss-Ring 24
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1819
Telefax: 02371/217-1914
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Parktheater Iserlohn
Alexanderhöhe
58644 Iserlohn

Telefon: 0 23 71 / 2 17 - 18 19
Telefax: 0 23 71 / 2 17 - 18 22
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierefreiheit:

Stellplätze, Aufzug, Zugang mit Rollstuhl, Behinderten-WC




Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...