Bunte Holzwürfel mit dem Wort "Events"

Gründächer - ein Beitrag zur Klimaanpassung

Online Seminar

Interessierte können sich über die Vorteile und verschiedenen Arten von grünen Dächern und Fassaden informieren. Außerdem wird über das Förderprogramm der Stadt Iserlohn informiert, mit denen Interessierte derzeit Zuschüsse für die Umsetzung von Dach- und Fassadenbegrünungen erhalten.

Kühlendes Grün kann die Hitze im Eigenheim lindern und darüber hinaus Überhitzungen, insbesondere in innerstädtischen Gebieten spürbar reduzieren. Das Wohlbefinden der Anwohner:innen wird verbessert, Kanäle werden entlastet, Feinstaub wird gebunden. Zahlreiche Tier – und Pflanzenarten finden wieder eine Lebensmöglichkeit.

Diese und weitere positive Entwicklungen durch die Begrünung erläutern Birgit Stracke, Energieberaterin der Verbraucherzentrale NRW in Iserlohn, und Katharina Koßmann, Fachreferentin des Projektes "Mehr Grün am Haus", in diesem Online-Vortrag. Ebenso stellen sie verschiedene Arten der Begrünung von Dächern wie die extensive und intensive Begrünung vor. Die gemeinsame Nutzung von Dächern zur Begrünung und Solarenergienutzung wird ebenfalls besprochen.

Lea Schnippering vom Amt für Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Iserlohn wird darüber informieren, welche Fördermittel in Iserlohn die Umsetzung jetzt besonders attraktiv machen. Diese Veranstaltung sowie der Infotag auf dem Gründach am 21. Juli 2021 finden in Kooperation mit der Stadt Iserlohn statt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist hier möglich: www.edudip.com/de/webinar/grundacher-ein-beitrag-zur-klimafolgenanpassung-iserlohn/1502494

Termine

  • 27.07.21 18:30 - 20:00 Uhr
Jul
MoDiMiDoFrSaSo
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31