Bunte Holzwürfel mit dem Wort "Events"

Weihnachtsmarkt in Iserlohn-Hennen 2022

festlich geschmückter Marktplatz Hennen

Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk, Live-Musik, Schlemmen und Genießen, Besuch vom Weihnachtsmann

15. Weihnachtsmarkt in Iserlohn-Hennen

Der Weihnachtsmarkt in Iserlohn-Hennen ist seit 15 Jahren ein besonderes Highlight für den Iserlohner Norden. Die Werbegemeinschaft Hennen e.V. freut sich, dass sie in diesem Jahr den 15. Weihnachtmarkt veranstalten kann, nachdem er in den beiden letzten Jahren pandemiebedingt ausgefallen ist.

Der Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr traditionell am 2. Adventswochenende (03./ 04.12.2022) auf dem Marktplatz in Iserlohn-Hennen statt.

Im Mittelpunkt des weihnachtlich dekorierten Weihnachtsmarktes steht der große, mit vielen Lichtern erleuchtete Weihnachtsbaum. In den liebevoll dekorierten Zelten präsentieren die Austeller ihre besonderen Produkte. In diesem Jahr reicht das Angebot der Stände von feiner Handarbeit und individuellen Designerstücken bis zu stilvoller Damenmode.

Die ev. Kirchengemeinde informiert an einem Stand über Restaurierung und Renovierung der Johannes Kirche Hennen und verkauft hochwertige Postkarten mit Fotos von der Johannes Kirche.

Für das leibliche Wohl wird an den Ständen mit Glühwein, Grillwurst, Crêpes und Waffeln gesorgt. Neu auf dem Markt ist in diesem Jahr der „Suppen-König“, der u.a. in seiner Gulaschkanone eine vegetarische Mahlzeit bereithält.

Ein stimmungsvolles Rahmenprogramm rundet den Weihnachtsmarkt in Iserlohn-Hennen ab. Es erklingen Weihnachtslieder vom Kinderchor „Happy Voices Kids + Juniors“ am Samstag ab 15:30 Uhr auf der Bühne des Weihnachtsmarkts. Am Sonntag um 13:00 Uhr stimmt Frau Pastorin Grans mit Gedanken zum Advent auf die vor uns liegende Zeit ein. Sie wird begleitet vom gemischten Chor der Ev. Kirchengemeinde „Happy Voices Teens & Cantiamo“ unter Leitung von Frau Yano-Ebmeyer. Der Posaunenchor versetzt die Besucher ab 16:30 Uhr mit seiner Musikdarbietung in Weihnachtsstimmung.

Ein besonderes Highlight ist am Samstagabend von 19:00 - 22:00 Uhr das schon zur Tradition gewordene Konzert mit dem DreamTeam. Das Programm von Joana Toader und Jens Dreesmann ist ein Mix aus internationalen und deutschsprachigen Weihnachtssongs, aber auch gefühlvollen Balladen, mitreißenden Duetten, die Weltgeschichte schrieben, bis hin zu energiegeladenen Powersongs quer durch alle Musikrichtungen und Jahrzehnte.

In der Vorweihnachtszeit darf der Weihnachtsmann nicht fehlen. Er fährt auch in diesem Jahr am Sonntag mit der Pferdekutsche durch den Ort und besucht ab 14:30 Uhr in Begleitung vom Posaunenchor die Bewohner*innen von Haus St. Martin und Meta-Bimberg Haus. Anschließend schaut er selbstverständlich beim Weihnachtsmarkt vorbei und hat für die Kinder Überraschungen in seiner Kutsche dabei.

Termine

  • 03.12.22
Jan
MoDiMiDoFrSaSo
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31