Bunte Holzwürfel mit dem Wort "Events"

ABGESAGT - Mädchen Workshop zum Thema Selbstakzeptanz

Herbstferienspiele 2020

Im Zuge der Herbstferienspiele der Stadt Iserlohn lädt die Gleichstellungsstelle zu einem Workshop für Mädchen ein, der Selbstakzeptanz zum Thema macht.

Im Oktober ist internationaler Mädchentag. Der Tag soll mit Veranstaltungen weltweit dazu beitragen, auf die Situation von Mädchen aufmerksam machen, ihre Belange darstellen und Hindernisse, mit denen sie konfrontiert sind.

Wir finden es wichtig, dass Mädchen selbstbewusst und stark auftreten, um ihre Bedürfnisse, Ideen und Meinungen in der Welt durchzusetzen.

Im Zuge der Herbstferienspiele der Stadt Iserlohn lädt die Gleichstellungsstelle zu einem Workshop für Mädchen ein, der Selbstakzeptanz zum Thema macht. Wenn man sich selbst, seine Eigenheiten, den Charakter und die eigene Identität bewusst und positiv wahrnehmen kann, hat das Auswirkungen auf das Selbstbewusstsein und die eigenen Möglichkeiten für sich selbst einzustehen.

Der Workshop richtet sich an Mädchen zwischen 11 und 14 Jahren. Wir werden uns gemeinsam spielerisch auf das Thema einstimmen und uns erst einmal kennenlernen. Danach werden wir unsere Ideen zum Thema Selbstakzeptanz und Selbstbewusstsein teilen und sammeln. Daraus kann dann jede für sich eine bunte und individuelle Collage basteln. Das Material dafür wird vor Ort bereitgestellt. Zwischendurch machen wir ein paar Übungen aus dem Yoga, die Spaß und Energie fördern.

Weitere Informationen und wichtige Hinweise findet ihr auf der Homepage des Kinder- und Jugendbüros: www.iserlohn.de/leben-in-iserlohn/jugend-familie/kinder-und-jugendbuero/aktuelles/ferienspiele/

Anmeldung  unter den Telefon-Nummern 02371-217-2239 oder 217-2245 ab sofort möglich.

Termine

  • 21.10.20 10:00 - 12:30 Uhr
Nov
MoDiMiDoFrSaSo
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30