Beratung | Sprechstunden

Im Stadtlabor werden die folgenden Sprechstunden angeboten. Im Rahmen der angegebenen Sprechstunden können Sie mit Fachexperten zu den verschiedenen Themen ins Gespräch kommen. Es ist möglich, einen Termin zu vereinbaren oder spontan vorbeizukommen.

Die Sprechstunden sind außerdem im Veranstaltungskalender aufgeführt.

Sprechstunde Digitalisierung / E-Government

nach Vereinbarung

Die Digitalisierung ist ein wichtiges Zukunftsthema, welches auch in der Stadt Iserlohn von Bedeutung ist. Insbesondere bei der Kommunikation und Organisation innerhalb der Verwaltung (E-Government) und in der Kommunikation nach außen (Serviceportal Iserlohn) spielt die zunehmende Digitalisierung eine große Rolle.

Sie möchten wissen, welche städtischen Dienstleistungen schon online abrufbar sind? Sie möchten einen Online-Termin im Bürgerbüro vereinbaren und wissen nicht, wie das geht?

Manuel Weniger steht Ihnen zu diesen und weiteren Themen aus der Digitalisierungsstrategie gerne zu der oben aufgeführten Sprechstunde zur Verfügung.

Sprechstunde Smart City / Bürgerbeteiligung

Montag bis Freitag (nach Vereinbarung)

Die Stadt Iserlohn möchte sich zu einer lebenswerten Stadt weiterentwickeln. Das Thema "Smart City" spielt dabei eine große Rolle. Mit Hilfe neuer Informations- und Kommunikationstechnologien möchte Iserlohn attraktiver werden, die Kommunikation in der Stadt weiter optimieren und die Wettbewerbsfähigkeit steigern. Des Weiteren geht es bei Smart City auch immer um nachhaltige Stadtentwicklung.

Möchten Sie sich zu den Smart City-Projekten der Stadt Iserlohn informieren? Haben Sie Ideen für digitale oder nachhaltige Projekte? Möchten Sie mehr über das Stadtlabor erfahren?

Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin mit Dr. Dagmar Lehmann, Projektleitung Smart City bei der Stadt Iserlohn oder kommen Sie zu der oben genannten Sprechstunde ins Stadtlabor.

 

Sprechstunde Klimaschutz

Dienstags 13:00 - 16:00 Uhr

Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche zum Klimaschutz und zur Klimafolgenanpassung in Iserlohn? Sie haben Ideen für Klimaschutzprojekte, wissen aber noch nicht, wie Sie diese umsetzen können?

Nutzen Sie das Angebot der wöchentlichen Klimaschutzsprechstunde im Stadtlabor. Lea Schnippering, zuständig für Klimaschutz, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit bei der Stadt Iserlohn, informiert Sie gerne über aktuelle Klimaschutzprojekte, Förderprogramme und wie Sie selber aktiv das Klima schützen können.

Sprechstunde City Lab Südwestfalen

Donnerstags 13:00 - 16:00 Uhr

Was genau ist eigentlich das City Lab? Und was bedeutet es für Iserlohn, Modellkommune zu sein?

Seit April 2021 ist Anja Schulte Projektmitarbeitern des City Lab Südwestfalen, als Kümmerin vor Ort in Iserlohn. Als Modellkommune sollen hier konkrete Stadtentwicklungs- sowie Digitalisierungsprojekte umgesetzt werden, die sich auch auf andere Städte übertragen lassen.

Wenn Sie Fragen zu den Maßnahmen oder zu digitalen Themen rund um die Innenstadt haben, schauen Sie gerne in der Sprechstunde von Anja Schulte vorbei.

Sprechstunden Servicestelle Ehrenamt

wechselnde Zeiten (siehe "Veranstaltungen")

 

  • Wie können wir neue Ehrenamtliche für die Vereinsarbeit gewinnen?
  • Wie kann mein Verein eigene Angebote besser präsentieren und dafür bewerben?
  • Wo kann ich mich in Iserlohn in den Bereichen Kultur, Sport und Soziales selbst persönlich ehrenamtlich engagieren?
  • Wie können Vereine, Initiativen und Institutionen mit der Servicestelle Ehrenamt der Stadt Iserlohn kooperieren, um gemeinsam Projekte zu planen und umzusetzen?
  • Welche Förderprogramme gibt es für gemeinnützige Vereine?

Im Rahmen der regelmäßigen ehrenamtsfreundlichen Servicezeiten bieten sich für Iserlohner Bürgerinnen und Bürger gute Gelegenheiten, sich persönlich über ein freiwilliges Engagement zu informieren. In persönlichen Beratungsgesprächen können Kontakte zu Vereinen, Initiativen und Institutionen vermittelt werden. Zudem können Ideen zur Initiierung von Projekten in Zusammenarbeit mit der Servicestelle Ehrenamt der Stadt Iserlohn oder zur Verbesserung der Rahmenbedingungen von freiwilligem Engagement an die Stadt Iserlohn herangetragen werden.