„CRIMINALE 2021“ in Iserlohn

Es ist soweit, Iserlohn erwartet das große Krimifestival die „CRIMINALE“ im April 2021. Namhafte nationale und internationale Autorinnen und Autoren entdecken die Stadt Iserlohn. Neben Preisverleihungen im Parktheater Iserlohn steigt die Spannung an ungewöhnlichen (Tat)orten. Krimi-Lesungen der besonderen Art, mal spritzig, witzig oder Atem anhaltend, kribbelig.

„Im Mordfall Iserlohn“ Teil I

Öffentliche Pressekonferenz mit Vorstellung der Anthologie "Im Mordfall Iserlohn" und Premierenlesungen aus dem "Buch zur CRIMINALE 2021"

Weitere Infos hier...

„Ostfriesenzorn“ - Literarisch-musikalischer Krimiabend

Klaus-Peter Wolf liest aus seinem aktuellen Ostfriesenkrimi.
Musik: Bettina Göschl und "Komplize".

Weitere Infos hier...

Das Nadelgrab von Iserlohn-Valley

Weitere Infos hier...

„Tatort Bahnsteig42“- Kriminelle Weinprobe

Krimilesungen aus der Iserlohn-Anthologie und Weinprobe

Weitere Infos hier...

„Auf der Flucht“-Bustour

Kurzkrimis während einer 2-stündigen Stadtrundfahrt. Verköstigung im Landhof Drepper mit Autorenlesung     

Weitere Infos hier...

„Henkersmahlzeit“- Romantik Hotel Neuhaus

Krimilesungen mit kulinarischen Highlights

Weitere Infos hier...

„Dem Höhlenbär auf der Spur“- Tatort Dechenhöhle

Anthologie-Lesung und Führung durch die Höhle 

Weitere Infos hier...

„Verfolgungsjagd bei Nacht und Nebel“- rund um den Fritz-Kühn-Platz

Mobile Krimilesungen mit Abendführung
Bei schlechtem Wetter Lesungen an festgelegten überdachten Orten

Weitere Infos hier...

Verfolgungsjagd bei Nacht und Nebel“

Mobile Krimilesungen mit Abendführung
Bei schlechtem Wetter Lesungen an festgelegten überdachten Orten

Weitere Infos hier...

„Im Mordfall Iserlohn“, Teil II - Tat(ort) Benefizgala

Krimilesungen, Interviews, Diskussion und Musik. Mit Verleihung des Krimi-Publikumspreises "MIMI"

Weitere Infos hier...

„Mord in Theorie und Praxis“

Öffentliche Vorträge und Diskussionen. 

Weitere Infos hier...

„Schauplatz“- Edeka Markt

Krimi-Karaoke - die besondere Art des erlesenen Konzerts

Weitere Infos hier...

„Schauplatz – Im Quartier“

Lesungen in Einzelhandelsgeschäften

Weitere Infos hier...

„Crime-Scene“ 

Kinder- und Jugendkrimilesungen in Schulen (Einzellesungen)

Weitere Infos hier...

„Mord in Theorie und Praxis“

Öffentliche Vorträge und Diskussionen 

Weitere Infos hier...

„Im Mordfall Iserlohn", Teil III

Krimilesungen der preisverdächtigen Autoren und Autorinnen (die Nominierten)
(Stadtbücherei Iserlohn)

Weitere Infos hier...

„Im Mordfall Iserlohn", Teil III

Krimilesungen der preisverdächtigen Autoren und Autorinnen (die Nominierten) - (Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf)

Weitere Infos hier...

„Der europäische Blick- Literatur ohne Grenzen“

Podiumsdiskussionen und evtl. Live-Streaming mit anschließender Lesung

Weitere Infos hier...

„Syndikatstreffen mit Amigos“

Mitgliederversammlung

Weitere Infos hier...

„Im Mordfall Iserlohn“ – Showdown

Große Gala mit Verleihung des „Glauser-Preises“ (benannt nach Krimi-Pionier Friedrich Glauser; höchstdotierter Krimipreis im deutschsprachigen Raum) in sechs Kategorien
Musikalische Begleitung durch das Werner- Geck-Trio

Weitere Infos hier...

Kurzkrimis zum Advent

Gelesen von Kathrin Heinrichs und Dr. Walter Wehner