Stadtmuseum Iserlohn

Veranstaltungen in den städtischen Museen

ART TO TAKE - Kleine Kustmesse

Plakat zur Veranstaltung
Plakat zur Veranstaltung

Ausstellung

Kurzinfo:

Bilder - Grafiken - Objekte

Die ART TO TAKE-Wochenenden im Museums- und Künstlerdorf Barendorf/Iserlohn haben seit mehr als 15 Jahren einen besonderen Platz im kulturellen Leben der Stadt. In Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Iserlohn findet dort  zum Ende eines jeden Jahres eine kleine, aber feine Kunstmesse statt. Die hohe Qualität der Arbeiten konnte im Verlauf der vergangenen Jahre viele interessierte Kunstfreunde aus Nah und Fern überzeugen. Abseits des "globalen" Kunsthandels werden Sie hier auf interessante künstlerische Positionen der Gegenwartskunst treffen. Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise nach Werken aktueller Kunst, die eine unverwechselbare Werksprache besitzen.

Teilnehmende Künstler und Künstlerinnen 2019:

Angelika Summa (Würzburg) Kleinplastiken, Joachim Stracke (Iserlohn) Arbeiten auf Papier, Franz-Josef Gärtner (Iserlohn) Malerei, Angelika M. Schäfer (Iserlohn) Nadelobjekt

 


Termine

Samstag, 02.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr

Weitere Termine anzeigen

Sonntag, 03.11.201910:00 - 17:00 Uhr

Preise

Eintritt frei

Veranstalter

Stadtmuseum Iserlohn
Fritz-Kühn-Platz 1
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1960
Telefax: 02371/217-1965
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf
Baarstraße 220 - 226
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1960 bis -1964
Telefax: 02371/217-1965
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Das Fabrikendorf aus dem frühen 19. Jahrhundert ist eines der bedeutendsten technischen Kulturdenkmäler Südwestfalens, Ankerpunkt des industriekulturellen Verbundes WasserEisenLand sowie Teil der Tälerroute innerhalb der Europäischen Route der Industriekultur.





Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...