Stadtmuseum Iserlohn

Veranstaltungen in den städtischen Museen

Barendorfer Gartenfest

Barendorfer Gartenfest
Barendorfer Gartenfest

Kurzinfo:

Am 2. Mai von 11 bis 18 Uhr findet dieses Jahr zum ersten Mal das Barendorfer Gartenfest in der Historischen Fabrikanlage Maste-Barendorf statt. Im Mittelpunkt stehen die Natur rund um das historische Fabrikendorf, das breite umweltpädagogische Angebot des Museums und zahlreiche Aktivitäten im Freien.

Entspannen Sie etwa beim Yoga im Grünen oder testen Sie Ihre Treffsicherheit beim Bogenschießen. Binden Sie frühlingshafte Kränze und Sträuße oder lassen Sie sich zeigen, wie man sein eigenes Gemüsebeet anlegt. Bewundern Sie das neue Bienen-Schauvolk in Barendorf und lassen Sie sich beraten, wie Sie selbst zum Imker werden können. Bummeln Sie mit uns durch den Skulpturengarten und erfahren Sie die Geschichten hinter den Kunstwerken in Barendorf. Oder werden Sie selbst kreativ und malen Sie unter Anleitung einer Künstlerin Ihr erstes Gartenstilleben.

Auch für Kinder sind spannende Aktionen im Angebot: Insekten werden unter umweltpädagogischer Leitung sprichwörtlich unter die Lupe genommen, Samenbomben gebastelt und wer will, der tobt sich am Spiel Mobil des Kinder- und Jugendbüros oder auf unserem Spielplatz aus.

Das Gartenfest lädt alle Generationen ein, die Barendorfer Grünflächen zu entdecken und zu genießen. Für das kulinarische Wohl der Gäste sorgen die Damen von Inner Wheel und das KuhbarMobil.

Weitere Infos und Programmpunkte werden zeitnah über die Presse und die Webseite der Städtischen Museen bekanntgegeben.


Termine

Samstag, 02.05.2020 11:00 - 18:00 Uhr

Preise

Eintritt frei

Veranstalter

Stadtmuseum Iserlohn
Fritz-Kühn-Platz 1
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1960
Telefax: 02371/217-1965
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf
Baarstraße 220 - 226 (mit Navigation: "Zum Schmelztiegel" eingeben)
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1960 bis -1964
Telefax: 02371/217-1965
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Das Fabrikendorf aus dem frühen 19. Jahrhundert ist eines der bedeutendsten technischen Kulturdenkmäler Südwestfalens, Ankerpunkt des industriekulturellen Verbundes WasserEisenLand sowie Teil der Tälerroute innerhalb der Europäischen Route der Industriekultur.





Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...