Stadtmuseum Iserlohn

Veranstaltungen in den städtischen Museen

Einladung zur öffentlichen Führung durch die Ausstellung: "Heil Dir im Siegerkranz!" - Der erste Weltkrieg in der Literatur

Bücher aus dem Krieg für den Krieg, Sonderausstellung im Stadtmuseum Iserlohn

Öffentliche Führung von Dr. Walter Wehner durch die von ihm zusammengestellte Sonderausstellung des Stadtmuseums „Heil Dir im Siegerkranz!“ – Der erste Weltkrieg in der Literatur“

Der "Große Krieg" hat nicht nur auf den Schlachtfeldern getobt, in Tannenberg, vor Verdun, in Afrika, im Orient. Er wurde auch zum Kulturkrieg, zum Zusammenbruch der "Alten Welt", zum Wegbereiter einer neuen Moderne.

In seiner Ausstellung "Heil Dir im Siegerkranz" holt der Literaturwissenschaftler Dr. Walter Wehner eine verdrängte Literatur ans Tageslicht, die den Krieg in Liedern und Gedichten begeistert besang und in Kinder- und Jugendbüchern eine ganze Generation mit chauvinistischen, gewaltverherrlichenden Darstellungen vergiftete.

Das Stadtmuseum liefert mit der Ausstellung einen besonderen Beitrag zur Aufarbeitung eines gewalttätigen Teils unserer Geschichte. Im eigenen Erleben, in der Auseinandersetzung, in dem gemeinsamen Gespräch der Besucher bleibt das Vergangene tatsächlich nicht tot, sondern wird lebendig.


Termine

Sonntag, 18.03.2018 15:00 - 16:00 Uhr

Weitere Termine anzeigen

Freitag, 23.03.201810:00 - 11:00 Uhr

Preise

Eintritt frei

Veranstalter

Stadtmuseum Iserlohn
Fritz-Kühn-Platz 1
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1960
Telefax: 02371/217-1965
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Stadtmuseum Iserlohn
Fritz-Kühn-Platz 1
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1960 bis -1964
Telefax: 02371/217-1965
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts
Öffnungszeiten

 



Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...