Auftaktkonzert "Titan der Tasten"

Bruno Leonardo Gelber

22. September 2009, 20 Uhr, Parktheater Iserlohn

Werke für Klavier solo

Bruno Leonardo Gelber - Klavier

Das Programm im Einzelnen:

L. van Beethoven: Klaviersonate cis-Moll "Mondschein-Sonate"

R. Schumann: Carnaval

L. van Beethoven: Klaviersonate Nr. 3 Op. 2 Nr. 3 in C-Dur

F. Chopin: Andante Spianato et Grande Polonaise

Nach dem Konzert waren alle Gäste herzlich zu einem kleinen Stehempfang eingeladen. Die Weinabteilung von Perfetto - Feine Kost bei Karstadt hieß die Besucher willkommen!

Historische Rückblende: Langjährige Konzertbesucher berichten noch heute begeistert von dem Konzert, das Bruno Leonardo Gelber bei seinem ersten Besuch in Iserlohn gab: am Donnerstag, 6. Oktober 1977, spielte er Werke von Johannes Brahms, Franz Liszt und Modest Mussorgsky im Parktheater Iserlohn.