Veranstaltungskalender

1. Iserlohner Kammkonzert - TRIOS con BRIO

Stellvertretender Bürgermeister Michael Scheffler eröffnet Konzertreihe

Kurzinfo:

Anna Hendriksen (Querflöte)
Ronja Schröder (Violine)
Fabian Reichart (Cello)
Andreas Hering (Klavier)
spielen Trios von C. M. von Weber und Ludwig van Beethoven

Iserlohns stellvertretender Bürgermeister Michael Scheffler eröffnet die diesjährige Konzertreihe der Iserlohner Kammerkonzerte im Konzertsaal der Musikschule Iserlohn.

Unter dem Titel „TRIOS con BRIO“ stellen sich vier der jungen, zuletzt verpflichteten Lehrkräfte der Musikschule als Instrumentalvirtuosen vor. Ronja Schröder, die als studierte Violinistin im vergangenen August ihre Tätigkeit als Geigenlehrerin an der Musikschule Iserlohn aufnahm, interpretiert zusammen mit Fabian Reichart und Andreas Hering, die als Cellist bzw. Pianist beide ebenfalls an der Musikschule Iserlohn unterrichten, Ludwig van Beethovens Trio c-Moll opus 1 Nr. 3, das als Frühwerk – wie ein Zeitgenosse berichtete – „die fröhliche Jugend des Meisters abspiegelt, gleichwohl doch Beethovens Eigentümlichkeit und Selbständigkeit unverkennbar hervorleuchtet und umher flackernde, zündende Funken versprüht“.

Die Flötistin Anna Hendriksen, seit letzten Sommer Lehrkraft der Musikschule, wird bei Carl Maria von Webers Trio opus 63 für Querflöte, Cello und Klavier ebenfalls von Fabian Reichart und Andreas Hering begleitet. Der Komponist weist mit diesem Werk schon spürbar in die Romantik hinein und zitiert mehrfach die Melodie des berühmten „Jägerchores“ aus seiner Oper „Der Freischütz“ und die bekannte Melodie von Eichendorffs „In einem kühlen Grunde“ – so bietet er allen Instrumenten reichlich Gelegenheit für virtuose Passagen, lebhafte Steigerungen und dramatische Wendungen.

Nach dem etwa einstündigen Konzert sind Interessierte bei Saft und Sekt zum Gespräch mit den Künstlern herzlich eingeladen.


Termine

Sonntag, 21.01.2018 11:00 Uhr

Preise

Preisstufe 110,00 €
ermäßigt5,00 €

Nur Tageskasse

Veranstalter

Musikschule Iserlohn
Gartenstraße 39
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1953
Telefax: 02371/217-1958
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Musikschule Iserlohn
Gartenstraße 39
58636 Iserlohn



Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück

Veranstaltungen

Lade Kalender...