Titelbild Spielzeit 2021/2022
Veranstaltungen

Vögel

© Przemyslaw Koch
Emotionale Tiefe vor dem Hintergrund des Nahostkonflikts.

Einführung mit Christian Scholze (Dramaturg)

Schauspiel von Wajdi Mouawad

1. Preisträger des Europäischen Dramatiker*innen Preises

Regie: Gert Becker

Westfälisches Landestheater

„Vögel “ ist zugleich Thriller und modernes Märchen. Mit der Wucht einer antiken Tragödie erzählt der im Libanon geborene, kanadische Schriftsteller Mouawad von  Gewalt, individuellen Schicksalen und familiären Konflikten vor dem Hintergrund des Nahostkonflikts.

Es ist der Beginn einer Liebesgeschichte: Der Genetiker Eitan trifft in einer New Yorker Bibliothek die Geisteswissenschaftlerin Wahida. Doch diese Beziehung wird von Eitans Eltern nicht akzeptiert, denn als Juden sehen sie in der arabischen Herkunft von Wahida eine natürliche Feindschaft. Wahida und Eitan dagegen wollen der Last dieses Erbes entfliehen – und werden dennoch davon eingeholt. Denn als er Wahida auf eine Forschungsreise nach Israel begleitet, wird Eitan bei einem Terroranschlag schwer verletzt. Im Krankenhaus besucht ihn seine Familie. Und mit ihr kehren auch die alten Konflikte zurück: Fragen nach religiöser, kultureller, nationaler Zugehörigkeit, die wie Unglücksvögel über Familie und Gesellschaft kreisen...

Wajdi Mouawad lässt die Zuschauer*innen immer wieder die Einzigartigkeit des Theaters erleben. Wie kein zweiter Autor versteht er es, die ewigen Themen kultureller Gegensätze so in seinen Theaterstücke zu konzentrieren, dass sich niemand der emotionalen Tiefe entziehen kann und trotzdem Trost und Hoffnung entsteht.

Weitere Informationen: http://www.parktheater-iserlohn.de

Termine

  • 13.03.22 19:00 Uhr

Alexanderhöhe 3
58644 Iserlohn

Abo-Büro des Parktheaters Iserlohn
Theodor-Heuss-Ring 24, 58636 Iserlohn
T: 02371/ 2 17 19 17
kulturbuero@iserlohn.de

Die Abonnements für die neue Spielzeit 2021 | 2022 können ab sofort gebucht werden. Nachfolgende Informationen helfen Ihnen weiter (PDF-Dokumente):

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Abobüro unter folgenden Telefonnummern: 02371 / 217-1916 oder 02371 / 217-1917. 

Vorverkauf | Informationen

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Telefon: 0 23 71 | 2 17 18 19

    Mo, Di, Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr | Sa 10-13 Uhr

    Die Stadtinformation ist für Sie geöffnet. Ein Testnachweis ist nicht erforderlich. Eine telefonische Bestellung ist ebenfalls möglich.
    Vor Ort gelten die allgemeinen Maßnahmen zur Bekämpfung
    der Corona-Pandemie. 

     
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe 3 / Anfahrt über Südstraße
    Telefon: 0 23 71 | 2 17 18 19

    Die Kasse im Parktheater ist wegen der Schließung des Parktheaters derzeit nicht geöffnet.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan
AGB und Datenschutzerklärung

Elektronische Parktheater-Kalender

Alle Termine unsere Spielplans stehen für Ihr iPhone/iPad/iCal (iOS, MacOS), Android Smartphone, Tablet und/oder Ihren Outlook- oder Google-Kalender elektronisch zur Verfügung. Unsere kostenfreie Kalender-Abonnements enthalten zum Beispiel alle Veranstaltungen eines Abonnements oder auch unseren kompletten Spielplan. Änderungen und Aktualisierungen der Kalender werden automatisch mit Ihrem Endgerät synchronisiert, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind. Die angebotenen Kalender sind selbstverständlich gratis und ohne Folgekosten. Sie können in Ihrem Gerät das Kalender-Abonnement jederzeit einfach löschen. Bitte klicken Sie den gewünschten Link an, um Ihren Kalender zu verbinden.

Bitte wenden Sie sich für alle weiteren Fragen oder bei Problemen an:

Lara Korbeslühr
Telefon: 0 23 71 | 2 17 19 17
kulturbuero@iserlohn.de