Ausstellungen im Parktheater Iserlohn

Alle Ausstellung sind an allen Vorstellungstagen - jeweils eine Stunde vor Beginn - sowie nach Absprache mit dem Kulturbüro unter Telefon 02371/2171911 im Parktheater Iserlohn zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Ryo Kato – Die Katastrophe als Chance

Tigerjagd II
130 x 180 cm, Öl, Acryl auf Leinwand

Ausstellungszeitraum: 6.9.2020 - 6.11.2020
Vernissage: Sonntag, 6. September 2020, 14 Uhr
Eintritt frei!
Parktheater Iserlohn

Ryo Kato, 1978 in Nimi, Japan geboren. Er studierte an der Universität der Künste Berlin bei den Professoren Wolfgang Petrick und Daniel Richter.Als Meisterschüler von Daniel Richter, fing er an sich kritisch mit den Themen über Umweltkatastrophen auseinander zu setzen. 2012 erlangte er den Ersten Platz beim„I – Shi“– Preis des Okayama Präfektur – Museums in Okayama Japan und erhielt 2013 den Förderpreis der Darmstädter Sezession.

Ryo Kato arbeitet in einem spontanen, kraftvollen und detailliertem Duktus, der zu seiner ganz eigenen Handschrift geworden ist. Auf den ersten Blick entstehen abstrakte und dichte Farb-Form-Gebilde mit leidenschaftlichen und poesievoll-kalligraphischen Momenten. Auf den zweiten Blick bieten diese Werke eine beeindruckende Fülle figurativer Details die den Betrachter auf eine Entdeckungsreise schicken.

Krippenmuseum Bochum: „Von der Herbergssuche zur Flucht nach Ägypten”

Ausstellungszeitraum: 15.11.2020 - 20.12.2020
Eintritt frei!
Parktheater Iserlohn

Im stimmungsvollen Ambiente des weihnachtlich geschmückten Parktheaters Iserlohn präsentiert der Krippenverein Bochum über 250 internationale Krippendarstellungen aus 55 Ländern. 

Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Alexanderhöhe 3
58644 Iserlohn

Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr

    Kasse Parktheater

  • Alexanderhöhe 3 / Anfahrt über Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan
AGB und Datenschutzerklärung