Das Bild zeigt das Logo der Parktheater-Spielzeit

Kulturrucksack 2019 wurde vorgestellt

v.l.n.r.: Jochen Köhnke, Svenja Putscher, Beate Evers, Petra Lamberts, Patricia Benthien und Johannes Josef Jostmann.

Jetzt bis zum 11. Februar bewerben!

Der "Kulturrucksack" - das Vorzeigeprojekt der Landesregierung NRW wurde samt seinen Bewerbungsmodalitäten für Iserlohner Kulturschaffende von Jochen Köhnke, Ressortleiter Kultur, Beate Evers, Kulturrucksackbeauftragte im Referat Kultur der Stadt Iserlohn, Johannes Josef Jostmann, Leiter des Iserlohner Kulturbüros, sowie Patricia Benthien und Svenja Putscher vom Kulturbüro Iserlohn und Petra Lamberts vom Kinder- und Jugendbüro vorgestellt.

Die Bewerbungsfrist des Iserlohner Kulturrucksack 2019 läuft bis zum 11. Februar 2019. Hier finden Sie den aktuellen Flyer als pdf:  https://bit.ly/2RQt8h4

Danach werden die Projekte vom Referat Kultur bei der Koordinierungsstelle Kulturrucksack NRW beantragt. Sofern das Land grünes Licht, sind Sie mit Ihrem Projekt dabei. Das Referat Kultur begleitet Sie natürlich auch bei der späteren Umsetzung Ihrer Planungen.

Iserlohner Kulturrucksack 2019 - JETZT BEWERBEN!

Zum aktuellen Kulturrucksack-Flyer kommen Sie, wenn Sie auf das Bild klicken!

Der KulturRucksack nrw In Iserlohn

Habt Ihr Fragen zum KulturRucksack? Wollt Ihr 2019 mit einem Projekt dabei sein oder an einem Projekt teil nehmen?

Alle Fragen rund um den KulturRuck in Iserlohn beantwortet Euch unsere KulturRucksack-Beauftragte Beate Evers. Ihr erreicht Sie unter 02371-217 12 41 und beate.evers@iserlohn.de.

Eure Meinung ist uns wichtig!

Liebe KulturRucksack-Teilnehmer!

Eure Meinung zum KulturRucksack ist uns wichtig!
Deshalb freuen wir uns, wenn Ihr Euch ein paar Minuten Zeit nehmt, online ein paar Fragen zu dem Projekt zu beantworten, dass Ihr besucht habt.

Hier ist der Link zur anonymen Umfrage: www.prognos.com/kulturrucksack

Erstens ist Eure Meinung wichtig, damit wir im nächsten Jahr wieder ein interessantes, auf Eure Interessen zugeschnittenes, Angebot machen können und zweitens, weil wir natürlich immer besser werden möchten!

Danke für Eure Zeit und viele Grüße von
Eurem Iserlohner KulturRucksack-Team