Das Bild zeigt das Logo der aktuellen Spielzeit des Parktheaters

Spielplan Kulturbüro und Parktheater Iserlohn

Walter Sittler

Walter Sittler©
Walter Sittler©

Kurzinfo:

„Weihnachten mit Erich Kästner“
Ein Vorweihnachtsabend mit Walter Sittler und den Sextanten

Der Winter war für Erich Kästner eine besondere Zeit - nicht umsonst spielen einige seiner schönsten Geschichten im Winter, wie die Klassiker „Das fliegende Klassenzimmer“ und „Drei Männer im Schnee“. Auf Bitten vieler Veranstalter haben Martin Mühleis und Libor Síma nach den großen Erfolgen ihrer beider Kästner-Stücke „Als ich ein kleiner Junge war“ und „Eine deutsche Geschichte“ für Walter Sittler & Die Sextanten jetzt ein winterliches Kästner-Programm erarbeitet und bringen es im Dezember 2019 erstmals auf die Bühne: Eine Sammlung von Weihnachtsszenen, zusammengestellt aus Essays, Erzählungen und Auszügen aus Romanen von Erich Kästner und Weihnachts- und Wintergedichten des Autors.
Aber Erich Kästner wäre nicht der Autor, als der er geliebt und geschätzt wird, würde er das Sujet „Weihnachten“ nicht nutzen, um dabei seinen analytischen Blick auf die Zeit und den Menschen zu richten. Und so ist dieses „Weihnachts-Special“ auch eine Deutschland-Revue über die Jahre 1920 bis 1950 mit Walter Sittler und dem renommierten Kästner-Ensemble „Die Sextanten“. Erich Kästners Werk ist prall gefüllt mit autobiographischen Details. In fast allen seinen Texten erzählt er von sich und seiner Zeit - als einer der wichtigsten Chronisten des vergangenen Jahrhunderts, als humorvoller Beobachter und scharfzüngiger Mahner von nicht zu bremsender Aktualität.
Das Programm ist also „typisch Kästner“: Melancholische und ironische Texte wechseln sich ab in einem nachdenklichen Weihnachtspotpourri voller augenzwinkender Lebensweisheit und der so Kästner-typischen Melange aus Humor und Sachlichkeit.
Pressestimme Iserlohner Kreisanzeiger:
„Auf bezaubernde Art und Weise entführte Schauspieler Walter Sittler in die Kindheit des Schriftstellers Erich Kästners. (...) Rührend, teils herzzerreißend, aber auch humorvoll, hatte Walter Sittler sich den Erzählungen angenommen. Er plauderte, erzählte, beschrieb – Sittler lebte auf der Bühne regelrecht die Kindheitsgeschichten Kästners. (...) Walter Sittler hatte mit dieser Inszenierung eindrucksvoll, einfühlsam, wunderschön und charmant den Nerv der Zuschauer getroffen.“

 

Präsentiert von IKZ/WR.

Als Abonnent genießen Sie diese Veranstaltung innerhalb Ihres Abos mit 38% Preis-Rabatt.


Termine

Sonntag, 08.12.2019 19:00 - 22:00 Uhr

Preise

Preisstufe 133,00 €
Preisstufe 231,00 €
Preisstufe 329,00 €

Freier Verkauf und Abo III.

 

Der Vorverkauf für die Spielzeit #THEATERLUST 2019-2020 beginnt im freien Verkauf am 8. Juni 2019, für Abonnenten eine Woche früher am 1. Juni 2019.



Vorverkaufsstellen:

Stadtinformation Iserlohn
Bahnhofsplatz 2
58636 Iserlohn

Ticket-Hotline: 02371/217-1819

Öffnungszeiten:          
Mo, Di, Mi und Fr        10 bis 17 Uhr
Do                            10 bis 18 Uhr
Sa                            10 bis 13 Uhr

                                                                        

Kasse im Parktheater Iserlohn         
jeweils eine Stunde vor den Veranstaltungen im Parktheater Iserlohn

                                      

Telefon: 02371/217-1819

Veranstalter

Kulturbüro Iserlohn
Theodor-Heuss-Ring 24
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1819
Telefax: 02371/217-1914
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Parktheater Iserlohn
Großes Haus
Alexanderhöhe
58644 Iserlohn

Telefon: 0 23 71 / 2 17 - 18 19
Telefax: 0 23 71 / 2 17 - 18 22
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierefreiheit:

Stellplätze, Aufzug, Zugang mit Rollstuhl, Behinderten-WC




Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Alexanderhöhe 3
58644 Iserlohn

Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe 3 / Anfahrt über Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan
AGB und Datenschutzerklärung

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Veranstaltungen Gesamtübersicht "good vibrations"

PDF herunterladen

Abonnements:

Spielen Sie mit und nutzen Sie alle Abo-Vorteile von Anfang an!
Sehen Sie selbst...