Plakat Parktheater Spielzeit 2020/2021

Spielplan Kulturbüro und Parktheater Iserlohn

Tischgespräche 2020

Tischgespräche 2020 © Christoph Hardt
Tischgespräche 2020 © Christoph Hardt

Kurzinfo:

Jörg Knör trifft IKZ-Chefredakteur Thomas Reunert

Dieser Jörg Knör ist ohne Zweifel im Unterhaltungsgeschäft ein
Mann, der einen Bekanntheitsgrad hat, der den Promi-Zeiger bei
denen, die Lust auf fröhlichste Unterhaltung haben, ganz nach
oben schnellen lässt. Vielleicht auch deshalb, weil er eben nicht
nur er selbst ist, sondern gleich ganz viele.

Parodist, Stimmenimitator, alles das sind Beschreibungsversuche,
die dem Mann mit den tausend Stimmen einfach schon im Ansatz
nicht gerecht werden. Jörg Knör, der seit rund 60 Jahren auf der Welt
ist und davon über 40 Jahre im Showgeschäft brilliert, ist ein Unterhalter
im allerbesten Show-Sinne. Ein echter Entertainer eben.

Dass so ein Mann mit so einer Künstler-Geschichte auch eine lange
Liste von selbst erlebten Promi-Stories im Gepäck hat, die er an diesem
Abend natürlich mit eigener oder auch geliehener Stimme gern
bei IKZ-Chefredakteur Thomas Reunert auf der „Tischgespräche“-
Bühne erzählen möchte, versteht sich. Zum Beispiel wie er Peter
Alexander im kaputten Mercedes zum Auftritt chauffierte, von Udo
Jürgens einen Kuss auf den Mund bekam, wie er Helmut Schmidt im
Flieger auf die Spucktüte malte, Willy Brandt in den Sessel zurückwarf
oder mit Außenminister Genscher Cancan tanzte.

Man darf also gespannt sein,  wie er dem Publikum erklären wird,
ob und wie tief man sich in eine zu parodierende Person überhaupt
reinfallen lassen muss. Der Heimatzeitung hat er dazu einmal gesagt:
„Gar nicht wirklich, man muss im Gegenteil ganz besonders
bei sich sein, um den Abstand zu haben wie ein Marionettenspieler
die Fäden der Promi-Puppen zu ziehen.“

Zu der Reihe „Tischgespräche“ gehören traditionell ein Aperitif, das
passende Vier-Gänge-Menü und speisenbegleitende Weine, die von
Familie Neuhaus und ihrem eingespielten Team kredenzt werden.


• Hausgebackenes Brot und Dip
• Tranche vom Lachs auf Couscous mit Möhren-Ingwer-Sößchen
• Klare Suppe vom Ochsen mit kleinen Semmelklößen
• Brust vom Bio-Hähnchen aus der Region
  unter Ciabatta-Senf-Kruste auf Omis Möhrengemüse
• Birnenspalten in Rotwein mit Bratapfeleis


Termine

Samstag, 14.11.2020 19:00 Uhr

Preise

Preisstufe 164,00 €


Vorverkaufsstellen:

Stadtinformation Iserlohn
Bahnhofsplatz 2
58636 Iserlohn

Ticket-Hotline: 02371/217-1819

Öffnungszeiten:          
Mo, Di, Mi und Fr        10 bis 17 Uhr
Do                            10 bis 18 Uhr
Sa                            10 bis 13 Uhr

                                                                

Kasse im Parktheater Iserlohn                                                    
jeweils eine Stunde vor den Veranstaltungen im Parktheater Iserlohn


Veranstalter

Kulturbüro Iserlohn
Theodor-Heuss-Ring 24
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1819
Telefax: 02371/217-1914
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Hotel-Restaurant Neuhaus
Lösseler Str. 149
58644 Iserlohn

Telefon: 0237497800
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts


Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Alexanderhöhe 3
58644 Iserlohn

Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr

    Kasse Parktheater

  • Alexanderhöhe 3 / Anfahrt über Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan
AGB und Datenschutzerklärung

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Abonnements:

Spielen Sie mit und nutzen Sie alle Abo-Vorteile von Anfang an!
Sehen Sie selbst...