Das Bild zeigt das Logo der Parktheater-Spielzeit

Spielplan Kulturbüro und Parktheater Iserlohn

Sebastian Pufpaff

Sebastian Pufpaff ©Manuel Berninger
Sebastian Pufpaff ©Manuel Berninger

Auf Anfang

Kurzinfo:

2010 Gewinner Prix Pantheon

Der Schein regiert die Welt, ob als Zahlungsmittel oder Fassade. Das Wir ist zum Ich verkümmert und fristet sein Dasein in den digitalen Legebatterien von Facebook, Twitter und Spiegel-online. Doch wir sind anders. Wir wissen Bescheid. Noch sind wir wenige, doch wir werden mehr. Schon mit der Entscheidung, sich eine Live-Show ansehen zu wollen, brechen Sie aus. Ich verspreche Ihnen alles und garantiere für mehr. Wir lachen uns tot um kurz darauf wieder aufzuerstehen. Vergessen Sie den Sinn des Lebens, denn wir bauen uns unsere eigene Welt. Sie fragen sich, wovon das Programm handelt? Woher soll ich das wissen. Bin ich Gott? Ja, bin ich. Sie aber auch. Sind Sie bereit?

Pressestimmen:
„Einfach brillant: Sebastian Pufpaff zählt zum Besten, was die deutsche Kabarettszene aktuell zu bieten hat. (…) Pufpaff lässt nichts vermissen, was grandioses Kabarett ausmacht. Er ist versiert, schonungslos ehrlich, intelligent und dabei so brillant humoristisch, dass die knapp drei Stunden wie im Flug vergehen. Satire par excellence, bei der Pufpaff sein Publikum sicher ans Ziel bringt: ‚Wir haben’s doch noch geschafft, uns aufzuregen‘.“ Op-online.de

„Der Satiriker bietet ein facettenreiches Programm, seine Pointen lässt er messerscharf im Sekundentakt aufblitzen.“ RP Online

„Er versteht es wie kaum ein Zweiter, durch Geschichten, in deren Mittelpunkt meist er selbst steht, dem Publikum einen Spiegel vorzuhalten. Und immer wieder spontan auf Zurufe aus dem Publikum zu reagieren.“ Cellesche Zeitung

„Kabarettist Pufpaff blödelt nicht nur herum, sondern positioniert sich auch. Haut gerne mal ein paar Gehässigkeiten heraus – aber immer nur im Dienste der Menschheit: Sebastian Pufpaff.“ Alles-muenster.de

„Wenn Kabarettist Sebastian Pufpaff durch den Kakao zieht, bleibt kein Auge trocken. Wohl auch, weil er selbst oft weint. Wortsalven wie ein Maschinengewehr: Sebastian Pufpaff, Kabarettist und Moderator, kennt beim Denken keinerlei Tabus - und Quasseln erst recht nicht.“ Frankfurter Neue Presse


Termine

Donnerstag, 15.11.2018 20:00 Uhr

Preise

Preisstufe 126,00 €
Preisstufe 223,00 €
Preisstufe 322,00 €

Freier Verkauf und Abo Kabarett



Vorverkaufsstellen:

Stadtinformation Iserlohn
Bahnhofsplatz 2
58636 Iserlohn

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi und Fr        10 bis 17 Uhr
Do                            10 bis 18 Uhr
Sa                            10 bis 13 Uhr

Die Kasse im Parktheater Iserlohn öffnet jeweils eine Stunde vor Beginn der Veranstaltungen.

Telefon: 02371/217-1819

Veranstalter

Kulturbüro Iserlohn
Theodor-Heuss-Ring 24
58636 Iserlohn

Telefon: 02371/217-1819
Telefax: 02371/217-1914
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Parktheater Iserlohn
Großes Haus
Alexanderhöhe
58644 Iserlohn

Telefon: 0 23 71 / 2 17 - 18 19
Telefax: 0 23 71 / 2 17 - 18 22
E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei
Details zur Barrierefreiheit:

Stellplätze, Aufzug, Zugang mit Rollstuhl, Behinderten-WC




Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Das Bild zeigt das Logo des Parktheaters Iserlohn

Alexanderhöhe 3
58644 Iserlohn


Vorverkauf/Informationen:

  • Stadtinformation Iserlohn
    Bahnhofsplatz 2, 58644 Iserlohn
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Mo-Mi und Fr 10-17 Uhr
    Do 10-18 Uhr
    Sa 10-13 Uhr
  • Kasse Parktheater
    Alexanderhöhe 3 / Anfahrt über Südstraße
    Tel: 02371 / 217-1819
    Öffnungszeiten:
    Die Kasse im Parktheater öffnet am Veranstaltungstag jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Anfahrtsbeschreibung
Saalplan
AGB und Datenschutzerklärung

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Veranstaltungen Gesamtübersicht "good vibrations"

PDF herunterladen

Abonnements:

Spielen Sie mit und nutzen Sie alle Abo-Vorteile von Anfang an!
Sehen Sie selbst...